Webseite des Tages: Kampf der Schweinegrippe

Ein lustiges Flashgame nimmt die Angst vor einer Schweinegrippe aufs Korn. Mit einer Spritze jagt man nach den Grippe-Viren.

20 Sekunden hat man Zeit, die Welt vor der Schweinegrippe zu befreien. Mit Gesichtsmaske geschützt und einer Spritze in der Hand, muss man die Viren bekämpfen.

Der Hintergrund des Spiels Swinefighter ist eine Weltkarte. Die Viren haben die Form von Schweineköpfen, die auf dem Bildschirm wild umherfliegen. Die Viren muss man mit der Spitze der Spritze treffen, um sie zu erledigen. Mit einem matten "Oink" verschwinden diese vom Bildschirm und machen Platz für jede Menge neuer Viren.

Seinen Highscore kann man auf Facebook, Twitter und Myspace einbetten und vergleichen, wer der beste Schweinegrippenbekämpfer ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare