+
Creepy Chan neben Boxxy: Mit dem Youcube kann man Videos gleichzeitig gucken.

Webseite des Tages: Youcube

Youcube ist eine Spielerei, bei der man Videos auf jede Seite eines Würfels packen kann. Je nachdem, wie man den Würfel dreht, ändert sich auch die Lautstärke der Tonspur.

Vimeo-Nutzer Aaron Mayers hat das Programm Youcube in zwei Tagen entwickelt. Damit kann man Youtube-Videos zu einem Würfel zusammenbasteln. Eine nette Spielerei und unsere Webseite des Tages.

Sobald man sich bei Youtube Videos herausgesucht hat, kopiert man die URL und setzt diese bei Youcube in die entsprechenden Felder auf der linken Seite. Das Video erscheint dann auf einer Seite des Würfels. Klickt man auf den Würfel und zieht die Maus in eine Richtung, bewegt sich auch der Würfel. Das Video, das auf der vorderen Seite abgespielt wird, bestimmt auch den Ton. René von Spreeblick hat das ganze mal ausprobiert. Hier gibt's das Erklärvideo des Programmierers.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Zu Hause mit LTE ins Netz gehen
Wo kein Kabel hinreicht, muss der Funk herhalten. Breitbandinternet über LTE ist mittlerweile in vielen Teilen Deutschlands eine Alternative. Immer mehr Angebote sind …
Zu Hause mit LTE ins Netz gehen
Facebook und Twitter verbinden
Wer sowohl Facebook als auch Twitter nutzt, kann beide Profile verknüpfen. Vorteil: Was im einen Netzwerk gepostet wird, das erscheint automatisch auch im anderen …
Facebook und Twitter verbinden

Kommentare