+
Leseratten treffen sich auf quillp.com.

Website des Tages: quillp.com

Winterzeit ist für viele Menschen auch Lesezeit. Auf quillp.com findet man Menschen mit den gleichen Lieblingsbüchern und Tipps für die nächste Lektüre.

Die deutschsprachige Seite quillp.com bedient zwei Interessenfelder: Einmal gibt sie Autoren die Möglichkeit, ihre Manuskripte einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Auf der anderen Seite führt das Social Network-Portal Leseratten zusammen. Nach der Anmeldung kann man in seinem Profil die Bücher angeben, die man gelesen hat, und ein Lieblingsbuch nominieren. Die Seite sucht andere Leute mit dem gleichen Lieblingsbuch heraus und zeigt an, welche Personen ähnliche Vorlieben haben. Man findet Freunde und kann sich aus deren Bestand Tipps für das nächste Buch holen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Schneller formatieren in Word
Mit dem Word-Programm lassen sich Texte einfach schreiben und bearbeiten. Dabei nehmen viele User die Maus zur Hilfe. Doch es gibt eine bessere Alternative, mit der sie …
Schneller formatieren in Word
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube

Kommentare