+
Leseratten treffen sich auf quillp.com.

Website des Tages: quillp.com

Winterzeit ist für viele Menschen auch Lesezeit. Auf quillp.com findet man Menschen mit den gleichen Lieblingsbüchern und Tipps für die nächste Lektüre.

Die deutschsprachige Seite quillp.com bedient zwei Interessenfelder: Einmal gibt sie Autoren die Möglichkeit, ihre Manuskripte einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Auf der anderen Seite führt das Social Network-Portal Leseratten zusammen. Nach der Anmeldung kann man in seinem Profil die Bücher angeben, die man gelesen hat, und ein Lieblingsbuch nominieren. Die Seite sucht andere Leute mit dem gleichen Lieblingsbuch heraus und zeigt an, welche Personen ähnliche Vorlieben haben. Man findet Freunde und kann sich aus deren Bestand Tipps für das nächste Buch holen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schnelles Internet: Welches Tempo für welche Anwender?
Eine Internetverbindung ist für viele so wichtig wie der Stromanschluss oder fließendes Wasser. Nicht zuletzt deshalb gibt es häufig Ärger um unzuverlässige Anschlüsse. …
Schnelles Internet: Welches Tempo für welche Anwender?
Abgeschaltetes soziales Netzwerk von Nintendo durchstöbern
Manche können auf das geschlossene Miiverse einfach nicht verzichten. Deshalb wurden alle Beiträge des Netzwerks archiviert - und sind nun wieder online abrufbar.
Abgeschaltetes soziales Netzwerk von Nintendo durchstöbern
Innenleben des Android-Smartphones herausfinden mit "CPU-Z"
Dein Smartphone, das unbekannte Wesen? Viele User würden gerne mehr darüber erfahren, welche Komponenten in ihrem Handy verbaut wurden. Dafür gibt es eine App.
Innenleben des Android-Smartphones herausfinden mit "CPU-Z"
So findet man die Bildschirmlupe bei Windows
Wie können Menschen mit eingeschränkter Sehkraft ohne Probleme mit ihrem Windows-Betriebssystem arbeiten? Die Microsoft-Software hält dafür ein nützliches Tool bereit.
So findet man die Bildschirmlupe bei Windows

Kommentare