+
Digsby hilft Social-Networking-Dienste zusammenzuführen.

Website des Tages: Digsby

Das Social-Networking-Tool Digsby ist unser Tipp für all jene, die Mühe haben, all ihre Kontakte im Internet zu pflegen.

Fast jeder Internet-Nutzer ist inzwischen bei mehreren Social-Networking-Diensten angemeldet. Ob Facebook, MSN, Twitter, ICQ, MySpace, LinkedIn oder E-Mail-Konten von Yahoo, Gmail usw., sie alle können mit Digsby zusammengeführt werden.

Digsby ist ein Multitalent und sorgt dafür, dass der Nutzer nicht mehr gleichzeitig zig Browser- und Pop-up-Fenster öffnen muss, um mit seinen Freunden in Kontakt zu bleiben. Digsby ist Instant Messanger, E-Mail-Client und Social-Networking-Tool in einem. Mit personalisierten Einstellungen wird Digsby zusätzlich komfortabel.

Das Programm steht kostenlos zum Download bereit und funktioniert in englischer Sprache. Screenshots der verschiedenen Anwendungen und Darstellungsmöglichkeiten gibt es auf der Internetseite.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Microsoft hat mit dem "Surface Pro" eine runderneuerte Version seines wandlungsfähigen Tablets vorgestellt. Das lautlose Modell soll mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden …
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Whatsapp-Nutzer werden derzeit vor dem Kontakt mit einem Tobias Mathis gewarnt. Das Ganze ist ein Kettenbrief, der in ähnlicher Form schon seit langem seine Runde dreht. …
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Das Smartphone mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen. Dieses Sicherheitsversprechen ist offenbar etwas hochgegriffen. …
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 
Wuhan - Im Schach sind Computer mittlerweile kaum mehr zu schlagen. Beim japanischen Brettspiel Go hatte 3000 Jahre lang der Mensch die Nase vorn - bis jetzt.
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 

Kommentare