+
Der Schweizer Tagesanzeiger zeigt eine empfehlenswerte interaktive Grafik des Weißen Hauses.

Website des Tages: Obama im Weißen Haus besuchen

Das Weiße Haus hat einen eigenen Fitnessraum, ein Kino und ein Schwimmbad. Mehr Außergewöhnliches finden Sie auf unserer Website des Tages.

Das Interesse für den neuen amerikanischen Präsidenten ist groß. Seiner Amtseinführung am Dienstag wohnten Millionen Menschen überall auf der Welt bei. Unsere Website des Tages ermöglicht einen Rundgang durch das neue Heim des mächtigsten Mannes der Welt.

Die Außenansicht der Residenz zeigt die interaktive Grafik, die wir beim Schweizer Tagesanzeiger gefunden haben. Außerdem sehen wir die Parks und die Innenansicht - sogar der begehbare Kleiderschrank der First Lady ist zu erahnen. Wir erfahren, dass nur besondere Gäste in das Wohnzimmer der Präsidentenfamilie, das Gelbe Zimmer, eingeladen werden. Und welche Ehre es ist, in Abraham Lincolns Kabinettszimmer, das heute Gästezimmer ist, zu nächtigen. Die Grafik ist mit vielen Bildern versehen und sorgt dafür, dass der Besucher einen guten Eindruck gewinnen kann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Ein neuer Fernseher soll her. Aber wie groß ist groß genug? Und was kann man bei der Auswahl des Gerätes noch beachten - etwa um Strom zu sparen?
Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Fast jeder Bereich des Lebens kann vernetzt werden, so auch die Lichtsteuerung in den eigenen vier Wänden. Ist das wirklich sinnvoll oder kann man sich das Geld sparen?
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Mit der Aufhebung der Netzneutralität ermöglicht die US-Telekomaufsicht eine Ungleichbehandlung von Daten. Gegen Bezahlung werden etwa Internetdienste bevorzugt …
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac

Kommentare