+
Personalisierte Schokolinsen gibt's von M&M.

Website des Tages: Schokolinsen mit persönlicher Botschaft

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft - besonders, wenn sie aus Schokolade sind.

Mit Süßigkeiten kann man immer punkten, egal bei welcher Gelegenheit. Unser Streifzug durchs Netz führte uns zu Basic Thinkings gutem Tipp in Sachen persönliche Süßigkeiten.

Und weil auch wir anfällig für jede Art von Zucker sind, machen wir daraus unsere Website des Tages: My M&M's bietet die Möglichkeit, Schokolinsen selbst zu gestalten. Farbe und - das ist das Besondere - kurzen Text auswählen, Verpackung hinzufügen und bestellen. Kleines Manko: Die Mindestbestellmenge liegt bei vier Tütchen. Das ist ungünstig, wenn man einer speziellen Person eine Freude machen will. Macht nix, denken wir, Schoki kann man auch immer selber essen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Ein iPhone für 1000 Euro, eine Siemens-Waschmaschine für 1200 Euro – lohnt sich das wirklich? Wie gut sind die Alternativen der Billighersteller? Kann das englische …
No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
München - Super Mario bekommt eine neue Heimat. Nachdem der Kult-Klempner zuletzt mit einer App auf dem iPhone fremdging, erscheint am 3. März die neue Nintendo-Konsole …
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans

Kommentare