+
Zum Geburtstag schenken die Beastie Boys ihrer Platte einen farbenfrohen internetauftritt.

Website des Tages: Paul's Boutique

Die Beastie Boys feiern den 20. Geburtstag ihrer Platte Paul's Boutique und spendieren dem Album und ihren Fans zur Feier des Tages eine eigene Website.

Kunstprojekt, Spiele-Ecke, Musikplayer, Weblog und Fotoalbum: All das ist die Seite paulsboutique.beastieboys.com.

Die New Yorker Band hat ihrem Erfolgsalbum Paul's Boutique einen eigenen Internetauftritt spendiert. Um überhaupt den Inhalt anzuzeigen, muss der User erstmal an den Knöpfen und Drehreglern rumspielen.

Nach und Nach öffnen sich die einzelnen Fenster und offenbaren ihren vielseitigen Inhalt: Hier kann man Musik hören, dort PingPong gegen Bandmitglied Mike D spielen. Ein Blog, in dem die vier HipHop-Punker schreiben, ist auch auf der Seite eingebunden. Warum das alles? Die Platte wurde neu eingespielt und gibt es ab sofort im Handel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare