+
NightWash zeigt montags neue Comedy-Talente.

Website des Tages: NightWash

Comedy-Fans kommen bei der Kultsendung NightWash auf ihre Kosten. Newcomer und alte Hasen können ihre Lachmuskeln vorm Rechner trainieren.

Lachen liegt im Trend, Comedy Central auch. Besonders witzig sind die Einlagen potentieller Nachwuchs-Comedians, die montags um 22.45 in der Show NightWash ihr Können zeigen. Comedy-Fans sind hier richtig.

In einem Kölner Waschsalon moderiert Klaus-Jürgen Deuser die Stand-Up-Comedy-Show, die in der Vergangenheit bereits vielen Talente als Karrieresprungbrett diente. Mario Barth, Ingo Oschmann, Ausbilder Schmidt und Hennes Bender wurden nach Auftrittten bei NightWash berühmt.

Auf den Websites von NightWash und Comedy Central sind zahlreiche Videos der Shows zum Ansehen hinterlegt. Der Livestream sorgt für gute Stimmung vor dem PC.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Enthüllt: Warum Facebook „Brich der Schlampe das Genick“ nicht löscht
Hasskommentare und gewaltverherrlichende Videos sind auf Facebook stark verbreitet. Sätze wie „Ich hoffe, dich bringt jemand um.“ dürfen im Netz stehen bleiben. Das …
Enthüllt: Warum Facebook „Brich der Schlampe das Genick“ nicht löscht
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland

Kommentare