+
Pixlr.com: kostenlose Bildbearbeitung.

Website des Tages: Pixlr

Pixlr ist eine browserbasierte Bildbearbeitungs-Software für Jedermann: gut verständlich und kostenlos.

Bildbearbeitungsprogramme sind in der Regel teuer. Wir haben die browserbasierte Beta-Variante Pixlr.com gefunden. Der Benutzer wählt auf der Startseite die Sprache aus und lädt anschließend das zu bearbeitende Bild hoch.

Die Anordnung der Werkzeuge erinnert dabei stark an die Profi-Software Photoshop von Adobe. Natürlich ist die Auswahl bedeutend geringer, für den Hobby-Fotografen aber völlig ausreichend. Kleines Manko: Die Menüpunkte sind nicht alle vollständig vom Englischen ins Deutsche übersetzt, aber man kann gut damit zurechtkommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare