+
Musikportal roccatune.com

Website des Tages: roccatune.com

Angemeldete Nutzer können kostenlos Musik anhören.

Das Musikportal roccatune macht es möglich, sowohl alte als auch brandneue Titel und ganze Alben kostenlos anzuhören.

Das Portal lässt sich bequem aus dem Browser bedienen, eine spezielle Software ist dazu nicht nötig. Die Nutzer können sich kostenlos anmelden und so viele eigene Playlists anlegen wie sie wollen. Nach Aussage des Betreibers haben die großen Labels Sony BMG, Warner und EMI Music ihre Kataloge komplett zur Verfügung gestellt.

Der Unterschied zu Portalen wie lastfm.de ist, dass die Musik unbegrenzt gehört werden kann und auch Alben abrufbar sind. Lastfm lässt ein Abspielen häufig gehörter Titel irgendwann nicht mehr zu. Und viele Lieder sind bloß zum Reinhören.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verein iRights informiert über Algorithmen und KI
Apps, die Zugriffsrechte verlangen, Suchmaschinen oder Chatprogramme, die Daten sammeln, und Soziale Medien, die Filterblasen erzeugen - davon haben die meisten schon …
Verein iRights informiert über Algorithmen und KI
Große Sicherheitsprobleme bei Smartphones - Dieser simple Tipp hilft
Fast jeder dritte Smartphone-Nutzer hat in den vergangenen zwölf Monaten Sicherheitsprobleme mit seinem Gerät gehabt. Ein Experte hat einen Rat.
Große Sicherheitsprobleme bei Smartphones - Dieser simple Tipp hilft
Netflix will Zuschauer Handlungen mitbestimmen lassen
Der Online-Videodienst Netflix denkt darüber nach, wie er die Personalisierung auf die Spitze treiben kann. Eine Möglichkeit für die Zukunft wären unterschiedliche …
Netflix will Zuschauer Handlungen mitbestimmen lassen
Amazon, Google, Apple kämpfen um unsere Fernseher: Das müssen Sie dazu wissen
Amazon, Google und Apple kämpfen um die Vorherrschaft auf unseren Fernsehern. Dabei geht es um die Videodienste - und vor allem um Geld. Hier erfahren Sie, was Sie dazu …
Amazon, Google, Apple kämpfen um unsere Fernseher: Das müssen Sie dazu wissen

Kommentare