+
Die Prager Altstadt im Panorama.

Website des Tages: 360cities.net

Reisefotos der besonderen Art finden Sie bei 360cities.net. Wie der Name sagt, geben die Bilder das komplette Panorama einer Stadt wieder.

Auf 360cities.net kann man sich ein wunderbares Bild vom nächsten Urlaubsort machen - und einfach schöne Fotografien bewundern.

Fotografen aus aller Welt haben Städte aufgenommen. Das allein ist schon sehenswert. Die Aufnahmen haben sie aber mit Bildbearbeitungsprogrammen so zusammengesetzt, dass ein Rundumblick entsteht. Wenn der Nutzer auf die Links-, Rechts-, Hoch- und Runterpfeile klickt, bewegt sich das Bild in die vorgegebene Richtung. Dadurch hat man einen ähnlichen Blick, wie wenn man sich einmal im Kreis gedreht hätte.

Auch wenn die Website kein deutsches Angebot ist, sind doch deutsche Städte vertreten: Von Leipzig, Berlin und Frankfurt/Main gibt es Bilder, aber auch von Essen und einem Dorf an der Nordsee. Tipp: Über die Suchfunktion keine bestimmte Stadt klicken, sondern nach Deutschland suchen. So spuckt die Seite eine Übersicht von allen deutschen Städten aus, von denen es 360-Grad-Bilder gibt.

Betreiber eigener Homepages wird die embed-Funktion freuen. Mit der kann man die Bilder auf der eigenen Seite einbetten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare