+
Rosa auf Japanisch, in traditioneller Schriftform.

Website des Tages: Ihr Name auf Japanisch

Der Japanese Translator übersetzt Namen ins Japanische und sagt auch, wie sie in der asiatischen Sprache ausgesprochen werden.

Rosa sieht auf Japanisch so aus wie obiges Bild und wird Rooza ausgesprochen - die Aussprache orientiert sich am Englischen. O klingt wie jenes im Wort old, das A wie in Father.

Der Japanese Translator setzt jeden beliebigen Namen in ein Schriftbild. Man kann die Anzeige verändern, in dem man einen Stil wählt. Es gibt unter anderem traditionell, Kalligrafie und modern. Die Bilder kann man downloaden, sie stehen zur freien Verfügung.

Doch die in Großbritannien gemeldete Seite kann weitaus mehr: Sie übersetzt mithilfe von Google Texte ins Japanische - für diese Funktion muss man jedoch die Schrift installieren. Außerdem gibt die Seite eine Einführung in das japanische Rätsel Sudoku und erklärt die Bedeutung der Zeichen auf dem Playstation-Controller.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Technik-Freunde haben Grund zur Freude. Lenovo hat ihre Mixed-Reality-Brille auf den Markt gebracht, die das Eintauchen in virtuelle Welten ermöglicht. Xlayers bietet …
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
Lädt man eigene Fotos in soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram oder teilt sie in Whatsapp- oder Messenger-Gruppen, handelt es sich um eine Veröffentlichung.
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten
Anwendungen für die digitale Kommunikation stehen weiterhin hoch im Kurs. Die Nutzer begeistern sich für ausgefallene Emojis und achten auf Sicherheit. Auf Zuspruch …
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten
Mac vor Verkauf von allen Diensten abmelden
Wer sich von seinem Mac trennt, sollte nicht nur seine Daten sichern, sondern auch den Rechner von allen Diensten abmelden. Sonst kann es unter Umständen später zu …
Mac vor Verkauf von allen Diensten abmelden

Kommentare