+
Die Fotogalerie des Life-Magazins: Per Mausklick durch die amerikanische Geschichte.

Website des Tages: Google konserviert Fotos des Life Magazins

Seit 1883 besteht der Name Life Magazine. Nach einer Übernahme 1936 wurde die Zeitschrift berühmt für ihre Fotostrecken. Den Nachlass verwaltet Google.

Für die großartigen Fotoreportagen ist das Life Magazine berühmt - berühmt sind auch die Fotografen, die für die Zeitschrift arbeiteten.

Künstler wie Andreas Feininger und Margaret Bourke-White nahmen die Welt auf, so, wie sie war. Sie schufen Momentaufnahmen der leidenden Ureinwohner Amerikas, von hungernden Kindern während der Wirtschaftskrise in den 1930er-Jahren und dokumentierten die ersten Raumfahrten.

Mittlerweile existiert die Zeitschrift nicht mehr. Durch eine Kooperation mit Google leben die Bilder jedoch weiter. Zehn Millionen Aufnahmen seit 1860 hat der Suchdienst in einem eigens eingerichteten Portal veröffentlicht. Dort kann man sich durch die Jahrzehnte der amerikanischen Geschichte klicken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FritzOS 6.80 kommt bis Ende März auf aktuelle Fritzboxen
Das Update FritzOS 6.80 läuft schon eine Weile. Ende März soll Schluss sein. Dann will AVM alle Fritzbox-Router auf dem neuesten Stand haben. Kunden können sich freuen. …
FritzOS 6.80 kommt bis Ende März auf aktuelle Fritzboxen
Sailfish-Betriebssystem kommt auf Sony-Smartphones
Sony und Jolla tun sich zusammen. Sie bringen gemeinsam Sailfish OS auf das Xperia X. Das soll erst der Anfang sein. Die Kooperation ist umfassender.
Sailfish-Betriebssystem kommt auf Sony-Smartphones
Oppo: Prototyp einer Smartphone-Kamera mit fünffachem Zoom
Verlustfreies Zoomen ist eine Herausforderung für Smartphone-Kameras. Auf dem Mobile World Congress hat Oppo eine Dual-Kamera-Technik vorgestellt, die eine fünffache …
Oppo: Prototyp einer Smartphone-Kamera mit fünffachem Zoom
Flir zeigt neue Thermografie-Kameras für Handys und Drohnen
Wenn das Smartphone zur Wärmebild-Kamera wird, könnte ein Modell von Flir aufgesteckt worden sein. Auf dem Mobile World Congress hat die Firma das neue One-Modell und …
Flir zeigt neue Thermografie-Kameras für Handys und Drohnen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare