+
Für mehr Ordnung im Leben: Ein Post-It als neue Startseite.

Website des Tages: Post-It für den Browser

Die ersten Tage nach dem Jahreswechsel sind für viele Menschen die Zeit, im Leben Ordnung zu schaffen und sich neu zu sortieren. Unsere Website des Tages hilft.

Man kennt das von den Kollegen: Da sieht man kaum den Computer-Bildschirm, sondern nur gelbe Zettel. Post-Its mit Telefonnummern, Termine, Fragen und motivierenden Sätzen. Doch ein Merkzettel schafft sie alle - und lässt dabei die Sicht auf den Bildschirm frei.

Die Idee zu StickyScreen.org hatte Jack Cheng, der nach eigenen Aussagen seinen Bildschirm mit den gelben Klebezetteln vollpflastert. Doch regelmäßig muss er die Nachrichten ändern, vom vielen Daraufstarren gewöhnt er sich an die Zettel und nimmt sie nicht mehr wahr.

Hier greift seine Website: Sie reißt den Zettel vom Monitor-Rand ab und klebt ihn mitten in die Mitte. Im übertragenen Sinn. Man schreibt seine Nachricht in das gelbe Feld, setzt die Seite als Homepage. StickyScreen merkt sich, was man in das Feld schreibt. Am nächsten Tag, wenn man nicht mehr daran denkt und den Browser öffnet, erscheint die Nachricht und erinnert an Termine, Telefonnummern oder motiviert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Ein iPhone für 1000 Euro, eine Siemens-Waschmaschine für 1200 Euro – lohnt sich das wirklich? Wie gut sind die Alternativen der Billighersteller? Kann das englische …
No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
München - Super Mario bekommt eine neue Heimat. Nachdem der Kult-Klempner zuletzt mit einer App auf dem iPhone fremdging, erscheint am 3. März die neue Nintendo-Konsole …
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans

Kommentare