+
Qype veröffentlicht Empfehlungen von Nutzern für Nutzer.

Website des Tages: Qype

Bars, Restaurants, Hotels: Auf Qype.com bewerten Nutzer für Nutzer Locations in ganz Deutschland. Für ihr Angebot wurde die Seite sogar schon ausgezeichnet.

Qype ist ein Empfehlungsportal aus Berlin, das mittlerweile Ableger in England und Frankreich hat. Nach eigenen Angaben nutzen sechs Millionen Menschen die Seite.

Wer sich bei Qype anmeldet, kann Empfehlungen - oder auch Nicht-Empfehlungen - schreiben. Über Bars, Restaurants, Hotels in ganz Deutschland, aber auch über Tankstellen und Babysitter. Dazu wird eine Karte mit dem Standort der Empfehlung gezeigt.

User werten die Einträge und geben an, ob sie mit dem Urteil des Verfassers übereinstimmen oder nicht. Anhand der Bewertungen wird eine Top-Liste erstellt. Sucht man also nach einem Sushi-Restaurant in Berlin, listet Qype auf Platz eins das beliebteste Restaurant der Stadt und darunter die weiteren Plätze. Im Blog informieren die Qype-Macher über Neuigkeiten.

Mittlerweile gibt es für Qype viele weiterführende Angebote. Der Blogdienst Rivva hat eine Live-Map erstellt, die auf einer Landkarte anzeigt, wo aktuell eine Qype-Empfehlungen geschrieben wurde. Man kann Qype auf der eigenen Website integrieren oder mit seinem Flickr-Account verbinden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare