+
Eine Handschrift von Your Fonts.

Website des Tages: Handschrift als Computer-Font

Yourfonts.com macht aus einer Handschrift eine Schriftform, mit der Sie in Word schreiben können. Wie das geht, wird Schritt für Schritt erklärt.

Dank Your Fonts kann man seitenlange Texte am Computer schreiben, die trotzdem aussehen, als seien sie handgeschrieben - das zumindest versprechen die Macher der Seite.

Das kostenlose Programm ist einfach zu handhaben. In sieben Schritten ist die Handschrift ein Font, den man in allen gängigen Programmen wie Microsoft Word und Power Point verwenden kann.

Man druckt sich eine Seite mit vorgegebenen Buchstaben aus, die man mit einem Stift nachschreibt. Das Blatt wird eingescannt und hochgeladen. Sobald der Font generiert wurde, kann man ihn herunterladen und wie jeden normalen Font in die Systemdateien der jeweiligen Programme einfügen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm
X100F und X-T20 - So heißen die zwei neuen Kameramodelle, die Fujifilm im Februar in den Handel bringt. X100F ist die jüngste Generation der Kompaktkameraserie X, X-T20 …
Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm
3D-Städteansichten in Windows 10 abrufen
Kartendienste ermöglichen eine bessere Orientierung. Wer eine Gegend nicht kennt, kann sie sogar von oben in einer 3D-Ansicht studieren. Diese Funktion steht auch Usern …
3D-Städteansichten in Windows 10 abrufen
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten

Kommentare