S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
Welche Zutaten brauche ich noch? Zahlreiche Apps für Smartphones und Tablets bieten Alternativen zum klassischen Kochbuch. Foto: Franziska Gabbert

Weihnachtsrezepte im Netz - Alternative zu Kochbüchern

Früher wurden Rezepte grundsätzlich innerhalb der Familie weitergegeben - oder aus bekannten Werken der Küchenliteratur herauskopiert. In Zeiten von Smartphone und Tablet bekommt das klassische Kochbuch nun ernsthafte Konkurrenz.

Berlin (dpa/tmn) - Digitale Konkurrenz für das Kochbuch: Wie Weihnachtsbraten, Kekse oder Christstollen perfekt werden, findet jeder zweite deutsche Internetnutzer (51 Prozent) mittlerweile im Netz heraus.

Das hat eine Umfrage des IT-Verbands Bitkom ergeben. Frauen (54 Prozent) sind dabei deutlich aktiver als Männer (39 Prozent). Neben Webseiten sind auch Smartphone- und Tablet-Apps beliebte Recherchequellen. Jeder fünfte Befragte (19 Prozent) gab an, sie bereits für Weihnachtsrezepte genutzt zu haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprache für einzelne Programme festlegen
Microsoft Windows ist in vielen Sprachen einsetzbar. Wer unterschiedliche Sprachen setzt und davon auch Gebrauch machen möchte, kann Windows zur Mehrsprachigkeit …
Sprache für einzelne Programme festlegen
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Wer gerne Meetings im Netz abhält, um sich mit Kollegen oder Partnern auszutauschen, der wird das virtuelle Whiteboard FlockDraw zu schätzen wissen.
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test

Kommentare