+
Gottschalks Kot-Wette sorgte für Freudentränen bei den Zuschauern und für einen bösen Brief an den ZDF-Intendanten.

Ekel-TV: Känguru-Hoden im Camp und Kot bei Wetten, dass...?

Ekel im TV hat Konjunktur, das zeigt das Dschungel-Camp. Wetten, dass...? springt auf den Zug auf und erntet Kritik.

Was in RTLs Dschungel-Camp Millionen Zuschauer vor die Glotze lockt, sorgt in ZDFs Wetten, dass...? für Entrüstung. Im Camp stehen für Dschungel-Königin Ingrid van Bergen Känguru-Hoden auf dem Speiseplan, und die Zuschauer ekeln sich mit wachsender Begeisterung (hier die Bilanz). Thomas Gottschalks Saal-Wette vom Samstagabend, in der zwei Tierpfleger ihre Schützlinge am Kot errochen, kam nicht überall so gut an (zum Video).

Die CSU-Politikerin Angelika Niebler empörte sich in einem Brief an den ZDF-Intendanten Markus Schächter. Tenor: Solche Inhalte gehörten nicht ins öffentlich-rechtlichen Fernsehen (via turi2). Zitate ihres Briefs und die Antwort Gottschalks darauf hat Bild.de veröffentlicht.

Die Diskussion durfte spannend werden, weil Ekel zieht und Trend ist. Thomas Gottschalk will auch trendy sein und braucht deshalb Ekel in seiner Show. Außerdem hat er durch Marcel Reich-Ranicki schon Erfahrung in Qualitätsdebatten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare