+
Hat WKW mitentwickelt: Fabian Jager.

Wettrennen der Social Networks: WKW vorne

Nach den neuen Zahlen hat Wer-kennt-wen (WKW) bald das SchülerVZ eingeholt. Vor zwei Jahren hat an diesen Erfolg niemand geglaubt - am wenigsten die WKW-Entwickler.

Irgendwie hat niemand Wer-kennt-wen Erfolgsaussichten eingeräumt. Irgendwie altbacken - das Design, der Anspruch, die Mitglieder.

Wo die Konkurrenten durch berufliche Perspektiven (Facebook und Xing) oder eine feste Zielgruppe (Schüler- und StudiVZ) punkteten, verliefen die Grenzen von WKW schwammig. Doch die unterstellte Schwäche ist im Verborgenen zur Stärke geworden.

Vergangenen Sommer wurde noch belächelt, dass bei WKW Hausfrauen, Kinder und Senioren ihre Grüße hinterließen. Doch während der einstige Spitzenreiter StudiVZ in den Klickzahlen abstürzt, wächst die WKW-Community stetig.

Die aktuellen Zahlen wertet das FAZ-Blog Netzökonom aus. Das Wettrennen ist übrigens nicht nur eins der Social Networks, sondern auch der Verlagsgruppen. Die VZs gehören der Holtzbrinck-Gruppe, Bertelsmann betreibt WKW.

Auch die Macher selbst wollten an den Erfolg nicht so richtig glauben - sagen sie zumindest im FAZ-Interview. Mit 4000 Mitgliedern haben sie einst gerechnet. Heute sind es fünf Millionen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Weder ein Like noch ein Dislike, sondern ein Boykott der sozialen Medien. Das fordert der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski und appelliert an die Jugend: …
Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
Der HomePod kommt doch nicht mehr im Jahr 2017 auf den Markt. Apple teilte am Freitag mit, man benötige „ein wenig mehr Zeit“.
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Den Begriff „I bims“ liest und hört man immer öfter. Erst recht, nachdem er zum „Jugendwort des Jahres 2017“ gekürt wurde. Was ist das für ein Ausdruck? Wir erklären die …
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel
Achrung, WhatsApp-Nutzer: Die Modekette H&M warnt vor einem betrügerischen Kettenbrief, der derzeit in dem Messenger verschickt wird.
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel

Kommentare