+
Der Messenger soll neben seiner Anruffunktion jetzt auch eine Anrufbeantworterfunktion erhalten.

In iOS-Version

WhatsApp: Messenger bekommt Anrufbeantworter

Berlin - Nicht nur chatten und Bilder versenden kann man mit WhatsApp, sondern auch telefonieren. Und wer einen Anruf verpasst, hat jetzt sogar einen WhatsApp-Anrufbeantworter.

WhatsApp hat nun auch eine Art Anrufbeantworter: Wird ein Anruf nicht angenommen, erscheint im Display des Anrufers der Button "Sprachnachricht". Wer ihn antippt, kann eine Botschaft für den Angerufenen aufsprechen und versenden.

Die Funktion steht in der neuen Whatsapp-Version 2.16.8 für iTunes zur Verfügung. Android-Nutzer müssen sich noch etwas gedulden oder die Beta-Versiondes Messenger ausprobieren, in der das Feature derzeit getestet wird.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
Von dem beliebten Detektive-Spiel "L.A. Noire" wird es Mitte November eine neue Version geben. Neben einigen Neuerungen für die Konsolen ist vor allem die VR-Version für …
Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neues Update für "Robinson: The Journey": Damit ist das Erkundungs-Abenteuer auch für das Virtual-Reality-Headset HTCs Vive nutzbar.
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Die neuen iPhones von Apple sind da. Ein USB-Ladegerät ist in der Lieferung dabei. Doch wer sein iPhone schnell laden möchte, muss noch einmal in die Tasche greifen.
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Daten in der iCloud löschen
Apple-Benutern stehen 5 GB kostenloser Online-Speicher in der iCloud zur Verfügung. Wenn es dort eng wird, sollten gezielt Dateien gelöscht werden.
Daten in der iCloud löschen

Kommentare