+
Auch bei einem Windows-Laptops müssen Anwender nicht auf das Scrollen mit zwei Fingern verzichten. In dem Menü "Maus" in der Sytemsteuerung ist die Option meist zu finden. Foto: Rainer Jensen

Wie am Macbook: Zwei-Finger-Scrollen unter Windows

Berlin (dpa/tmn) - Mac-Nutzer wollen es schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen: Das Scrollen mit zwei Fingern auf dem Trackpad erleichert die Arbeit an den tragbaren Apple-Rechnern erheblich. Auch Windows-Anwender müssen auf den Komfort nicht verzichten.

Bei neueren Notebooks mit Windows 8 ist die entsprechende Option oft schon aktiviert - ausprobieren lohnt sich. Ansonsten müssen Anwender dem Menü "Maus" in der Systemsteuerung einen kurzen Besuch abstatten. Ist die Option auch hier nicht zu finden, helfen kleine Tools wie das kostenlose Two-Finger-Scroll weiter.

Two-Finger-Scroll herunterladen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schrift für Word-Formeln ändern
Mit Microsoft Word lassen sich mühelos selbst komplexe mathematische Formeln erstellen und bearbeiten. Es stehen verschiedene Schriftarten zur Auswahl.
Schrift für Word-Formeln ändern
3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth ist beim Betriebssystem iOS 11 etwas umständlicher als bei seinem Vorgänger. Es sei denn man nimmt eine Abkürzung über die …
3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
Digitalkameras werden immer besser - und mit ihnen die Bildqualität. Da sehen alte Fotos nicht mehr so attraktiv aus. Eine Webseite hilft dabei, diese auf den neuesten …
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Interview mit Thomas Kaspar, Chief Product Officer und Chefredakteur der Zentralredaktion.
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“

Kommentare