+
Auch bei einem Windows-Laptops müssen Anwender nicht auf das Scrollen mit zwei Fingern verzichten. In dem Menü "Maus" in der Sytemsteuerung ist die Option meist zu finden. Foto: Rainer Jensen

Wie am Macbook: Zwei-Finger-Scrollen unter Windows

Berlin (dpa/tmn) - Mac-Nutzer wollen es schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen: Das Scrollen mit zwei Fingern auf dem Trackpad erleichert die Arbeit an den tragbaren Apple-Rechnern erheblich. Auch Windows-Anwender müssen auf den Komfort nicht verzichten.

Bei neueren Notebooks mit Windows 8 ist die entsprechende Option oft schon aktiviert - ausprobieren lohnt sich. Ansonsten müssen Anwender dem Menü "Maus" in der Systemsteuerung einen kurzen Besuch abstatten. Ist die Option auch hier nicht zu finden, helfen kleine Tools wie das kostenlose Two-Finger-Scroll weiter.

Two-Finger-Scroll herunterladen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare