+
Auch bei einem Windows-Laptops müssen Anwender nicht auf das Scrollen mit zwei Fingern verzichten. In dem Menü "Maus" in der Sytemsteuerung ist die Option meist zu finden. Foto: Rainer Jensen

Wie am Macbook: Zwei-Finger-Scrollen unter Windows

Berlin (dpa/tmn) - Mac-Nutzer wollen es schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen: Das Scrollen mit zwei Fingern auf dem Trackpad erleichert die Arbeit an den tragbaren Apple-Rechnern erheblich. Auch Windows-Anwender müssen auf den Komfort nicht verzichten.

Bei neueren Notebooks mit Windows 8 ist die entsprechende Option oft schon aktiviert - ausprobieren lohnt sich. Ansonsten müssen Anwender dem Menü "Maus" in der Systemsteuerung einen kurzen Besuch abstatten. Ist die Option auch hier nicht zu finden, helfen kleine Tools wie das kostenlose Two-Finger-Scroll weiter.

Two-Finger-Scroll herunterladen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare