+
Auf "dinosaurpictures.org/ancient-earth" sieht man, wie die Erde vor Jahrmillionen aussah. Foto: dinosaurpictures.org/dpa-tmn

Surftipp

Wie die Erde vor Millionen Jahren aussah

Die Kontinente der Erde haben sich über Millionen Jahre geformt. Diese Entwicklung können sich User auf einer Internetseite genau ansehen. Gestartet wird vor 600 Millionen Jahren.

Berlin (dpa/tmn) - Unsere Erde hat sich in den vergangenen Jahrmillionen stark verändert. Wie sehr, kann man sich auf der Internetseite "dinosaurpictures.org/ancient-earth" ansehen.

Auf " dinosaurpictures.org/ancient-earth" kann man sehen, wie sich die Landmassen bewegt haben. Los geht es vor 600 Millionen Jahren, als es das erste Leben mit mehreren Zellen auf der Erde gab. Dann geht es in unterschiedlich großen Schritten Richtung Gegenwart.

Die Erde ist als Kugel dargestellt, die man frei drehen kann. Dazu gibt es kleine, englischsprachige Texte, in denen erklärt wird, was zu der gewählten Zeit gerade passierte.

dinosaurpictures.org/ancient-earth/

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Version des Billig-iPhones SE: Apple soll Kampfpreis planen
Wem das aktuelle iPhone 8 oder gar das iPhone X zu teuer ist, der kann wohl schon bald eine erneuerte Version des Günstig-iPhones SE erstehen. Zumindest wenn man einem …
Neue Version des Billig-iPhones SE: Apple soll Kampfpreis planen
Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung
Der rasche Austausch und die schnelle Verbreitung von Informationen sind das Erfolgsrezept sozialer Medien. Facebook und Google sind zu wichtigen Meinungsbildnern …
Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung
Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger
Mehr Daten-Kontrolle gewünscht? Der Firefox Browser bietet seinen Nutzern dafür den Facebook Container an. Der Tracking-Schutz ist nun auf Instagram, WhatsApp und den …
Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger
BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig
Im Web wird nahezu jede Seite von Werbung begleitet. Werbeblocker versprechen Abhilfe. Die Programme unterdrücken Werbeeinblendungen und sorgen bei Anbietern …
BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig

Kommentare