+
Wikipedia: Handbuch über sich selbst.

Virtuelles Handbuch: Wikipedia erklärt sich selbst

Wikipedia-Nutzer mussten sich bisher auf eigene Faust durch die Funktionen der Enzyklopädie kämpfen. Jetzt gibt es ein Handbuch - virtuell zum Weiterentwickeln, versteht sich.

Jeder kennt Wikipedia. Die freie Enzyklopädie ist ein schneller Informationslieferant. Jetzt gibt es das Handbuch "The Missing Manual". Es erklärt den Umgang mit dem Wiki, berichtet das englischsprachige Branchenmagazin Mashable.

Informationen finden ist ganz leicht, doch Einträge weiterzuentwickeln und zu ergänzen kann mitunter etwas Zeit in Anspruch nehmen und funktioniert einfacher, wenn man ein paar Tricks kennt. Das Handbuch in englischer Sprache setzt genau dort an und soll die entsprechenden Hinweise liefern. Es ist auf zweierlei Arten verfügbar: Als reales Buch zum Bestellen für 30 Dollar und virtuell direkt bei Wikipedia.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern

Kommentare