Vergewaltigung - Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt

Vergewaltigung - Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt

SAP will sich außergerichtlich mit Oracle einigen

Walldorf - Europas größter Softwarehersteller SAP will das vom Erzrivalen Oracle angestrengte Industriespionageverfahren so schnell wie möglich außergerichtlich beilegen: "Im Interesse aller Beteiligten, auch unserer Kunden, sollte dieser Fall umgehend gelöst werden."

"Entgegen der Meinung von Oracle sind wir der Auffassung, dass dies auch möglich ist", teilte SAP am Mittwoch in Walldorf mit. Vorstandschef Henning Kagermann hatte den unerlaubten Zugang zu Oracle-Datenbanken jüngst eingeräumt, die Industriespionagevorwürfe aber vehement zurückgewiesen.

Oracle-Chef Larry Ellison hatte SAP zuvor wegen Diebstahls geistigen Eigentums verklagt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth ist beim Betriebssystem iOS 11 etwas umständlicher als bei seinem Vorgänger. Es sei denn man nimmt eine Abkürzung über die …
3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
Digitalkameras werden immer besser - und mit ihnen die Bildqualität. Da sehen alte Fotos nicht mehr so attraktiv aus. Eine Webseite hilft dabei, diese auf den neuesten …
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Interview mit Thomas Kaspar, Chief Product Officer und Chefredakteur der Zentralredaktion.
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen
Wenn man mitten im Film auf die Toilette muss, kann einem das schon mal den ganzen Kinospaß verderben. Denn wer nicht weiß, was als nächstes im Film passiert, bleibt …
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen

Kommentare