Die Such-Funktion unter Windows 10 kann auf eigene Daten eingegrenzt werden. Foto: dpa-infocom

Windows 10: Dateien schneller finden

Bei einer Suche unter Windows 10 werden jede Menge Treffer geliefert, auch Web-Ergebnisse werden angezeigt. Wer die Fundstellen eingrenzen möchte, kann sich auf seine eigenen Daten beschränken - und findet so schneller, was er sucht.

Meerbusch (dpa-infocom) - Windows 10 verfügt über eine komfortable und leistungsfähige Suchmaschine. Allerdings führt nicht jede Suche in Windows 10 direkt zu den gewünschten Dateien oder Informationen.

Das System zeigt diverse Kategorien auf einmal an: Apps, Einstellungen, Dateien und Web-Resultate. Da können eine Menge Suchtreffer zusammenkommen. Mit der Ansicht "Meine Daten" blickt man in der Regel schneller durch. Verwendet man diese Ansicht, werden lokale sowie angeschlossene externe Datenträger durchsucht, außerdem die Online-Festplatte OneDrive.

Die Resultate lassen sich nach verschiedenen Kategorien filtern. Dazu zunächst über das Suchfeld von Cortana eine Suche ausführen. Im Ergebnis dann unten auf "Meine Daten" klicken oder tippen. Damit vergrößert sich die Ansicht und mehr Ergebnisse werden sichtbar. Sie lassen sich sortieren oder filtern. So findet man schnell genau das, was gesucht wird.

Mehr Computer-Tipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos
Wer nicht möchte, dass seine Intimfotos aus Versehen der Öffentlichkeit präsentiert werden, sollte diese App runterladen. Die sorgt dafür, dass Privates auch privat …
Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Technik-Freunde haben Grund zur Freude. Lenovo hat ihre Mixed-Reality-Brille auf den Markt gebracht, die das Eintauchen in virtuelle Welten ermöglicht. Xlayers bietet …
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
Lädt man eigene Fotos in soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram oder teilt sie in Whatsapp- oder Messenger-Gruppen, handelt es sich um eine Veröffentlichung.
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten
Anwendungen für die digitale Kommunikation stehen weiterhin hoch im Kurs. Die Nutzer begeistern sich für ausgefallene Emojis und achten auf Sicherheit. Auf Zuspruch …
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten

Kommentare