Die Standard-Einstellung bei den Mails kann man bei Windows 10 auch ändern. Foto: dpa-infocom

Windows 10: Gruppierung bei den Mails abstellen

Das Mail-Programm in Windows 10 kann eingehende Mails auf unterschiedliche Art und Weise präsentieren. Die Einstellung dafür kann man ändern.

Meerbusch (dpa-infocom) - Standardmäßig gruppiert das E-Mail-Programm von Windows 10 alle Nachrichten. Sortiert wird nach Themen, so dass zusammengehörige Mails beisammenstehen, ungeachtet der zeitlichen Reihenfolge.

Wer sich nicht mit dieser Unterhaltungs-Ansicht anfreunden kann, hat die Möglichkeit, diese direkt in der Mail-App abzuschalten. Dazu in der Mail-App die Einstellungen öffnen, indem unten links auf das Zahnrad-Symbol geklickt wird. Dann auf "Optionen" klicken und nach unten scrollen.

Hier findet sich ein Schalter namens "Nachrichten nach Unterhaltungen angeordnet anzeigen", der per Klick oder Fingertipp abgeschaltet wird. Fertig! Ab sofort zeigt die Mail-App alle eingegangenen und gesendeten E-Mails wieder einzeln an, anstelle sie nach zugehörigen Nachrichten der gleichen Unterhaltung zu gruppieren.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Weder ein Like noch ein Dislike, sondern ein Boykott der sozialen Medien. Das fordert der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski und appelliert an die Jugend: …
Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
Der HomePod kommt doch nicht mehr im Jahr 2017 auf den Markt. Apple teilte am Freitag mit, man benötige „ein wenig mehr Zeit“.
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Den Begriff „I bims“ liest und hört man immer öfter. Erst recht, nachdem er zum „Jugendwort des Jahres 2017“ gekürt wurde. Was ist das für ein Ausdruck? Wir erklären die …
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel
Achrung, WhatsApp-Nutzer: Die Modekette H&M warnt vor einem betrügerischen Kettenbrief, der derzeit in dem Messenger verschickt wird.
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel

Kommentare