Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax
Um Speicherplatz zu sparen, kann man die Systemdateien von Windows 10 komprimiert aufbewahren. Foto: Jörg Schieb

Komprimiert aufbewahrt

Windows 10 Platz sparend speichern

Wer freien Speicherplatz auf der Festplatte benötigt, kann die Systemdateien komprimieren: So passen mehr Dokumente und Dateien auf die Festplatte.

Meerbusch (dpa) - Selbst bei üppig ausgestatteten Festplatten wird irgendwann der Speicherplatz knapp. Es sammeln sich jede Menge Programme, Videos, Fotos und Dokumente an. Manche User misten regelmäßig die Festplatte aus, um Platz zu schaffen. Unter Windows 10 gibt es noch einen anderen Weg:

Man kann das System komprimieren. Windows 10 selbst verbraucht dann weniger Speicherplatz. Denn jede einzelne Datei wird "optimiert", damit sie weniger Platz auf der Festplatte belegt. Diese Komprimierung wird vom Dateisystem durchgeführt.

In der Praxis merkt man rein gar nichts davon, außer dass mehr Speicherplatz frei wird. Den aktuellen Zustand der Komprimierung kann man durch Aufruf der Eingabe-Aufforderung ermitteln, der Befehl dazu lautet "compact /q".

Wer feststellt, dass einige oder gar sämtliche der Dateien noch nicht komprimiert gespeichert werden, kann dies mit dem Befehl "compact /CompactOS:always" jederzeit nachholen.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Hasskommentare und gewaltverherrlichende Videos sind auf Facebook stark verbreitet. Sätze wie „Ich hoffe, dich bringt jemand um.“ dürfen im Netz stehen bleiben. Das …
Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland

Kommentare