Innerhalb von 10 Tagen können Nutzer das Upgrade wieder rückgängig machen und zum vorherigen Build zurückgehen. Foto: dpa-infocom

Windows 10: Probleme beim Anniversary Update

Bei der Installation des Anniversary Update für Windows 10 kann es bei einigen Geräten zu Problemen kommen. Für diesen Fall gibt es mehrere Lösungen. Man kann zum Beispiel zur vorherigen Version zurückkehren.

Meerbusch (dpa-infocom) - Nach der Installation des Windows 10 Anniversary Update hängt sich bei manchen Benutzern der PC einfach auf. Bei Microsoft ist das Problem nicht unbekannt.

Es tritt vor allem auf Geräten auf, die statt einer Festplatte ein Solid-State-Laufwerk (SSD) verwenden und wenn Apps und Daten auf verschiedenen Laufwerken gespeichert sind. Zur Lösung des Problems das Gerät im Abgesicherten Modus starten und anschließend Apps und Daten auf dieselbe Partition übertragen, auf der das System gespeichert ist.

Alternativ kann man innerhalb von 10 Tagen nach dem Upgrade auch zur vorherigen Version zurückkehren, indem man [Umschalt] gedrückt hält, dann auf "Start" klickt und danach "Ein/Aus" und "Neu starten" auswählt. Anschließend in den erweiterten Optionen der Problembehebung zum vorherigen Build zurückkehren.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So leicht gehen Menschen manipulierten Fotos auf den Leim
Falten weg, Wolke rein, Passant raus: Fotos zu manipulieren ist fürProfis ein Klacks. Wie leicht erkennen Menschen den Betrug?
So leicht gehen Menschen manipulierten Fotos auf den Leim
Funkt das Handy im Ausland? - Diese Webseite zeigt es
Andere Länder, andere Mobilfunktechnik. Nicht jedes Handy funktioniert in jedem Land der Erde. Manchmal werden nur einzelne Funkbänder nicht unterstützt, im schlimmsten …
Funkt das Handy im Ausland? - Diese Webseite zeigt es
Dateien zwischen zwei lokalen Mac-Nutzern austauschen
Computer-Nutzer teilen gerne ihre Dateien. Dafür brauchen sie nicht immer einen USB-Stick. Das gilt zumindest für Mac-Besitzer.
Dateien zwischen zwei lokalen Mac-Nutzern austauschen
GIF-Animationen kreativ vertonen
Die Kommunikation in sozialen Medien kommt schon längst ohne Worte aus. Viele verwenden gerne Mini-Animationen. Dank der App Shabaam lässt sich mit ihnen viel mehr …
GIF-Animationen kreativ vertonen

Kommentare