Wer nicht auf die Update-Installation für Windows 8 warten möchte, beendet das Programm am besten mit einem Mausklick auf eine freie Stelle des Desktops. Foto: dpa-infocom

Windows 8 ohne Update beenden

Meerbusch (dpa-infocom) - Wenn ein Update für Windows 8 vorliegt, wird es normalerweise automatisch nach dem nächsten Herunterfahren installiert. Wer das vermeiden möchte, kann die Installation umgehen.

Microsoft stellt regelmäßig Aktualisierungen (Update) für sein Betriebssystem Windows bereit. Die werden im Hintergrund geladen - und normalerweise automatisch installiert, wenn der Computer das nächste Mal ausgeschaltet wird. Doch das kann durchaus eine Weile dauern. Deshalb gibt es Situationen, in denen es unpraktisch wäre, wenn das Update genau dann installiert wird.

Wer nicht auf die zuweilen langwierige Installation warten kann, beendet Windows ohne die Updates. Um den Computer herunterzufahren, ohne die automatischen Updates einzuspielen, mit der Maus auf eine freie Stelle des Desktops klicken. Jetzt folgt die Tastenkombination [Alt]+[F4]. Dadurch wird der klassische Beenden-Dialog von Windows aufgerufen. In der Auswahlliste findet sich auch ein Eintrag, der ohne die Installation von automatischen Windows- oder Office-Updates auskommt. Diesen anklicken und die Auswahl mit der Schaltfläche "OK" bestätigen.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
Das Betriebssystem Android 7 ist etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt. Dennoch läuft es schon auf jedem fünften Gerät. Dadurch rückte die Software in der Rangliste weit …
Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Überwachung war selten so einfach: Ein amerikanischer Software-Entwickler entdeckte ein Tool, mit dem man die Aktivitäten eines jeden WhatsApp-Users protokollieren kann. 
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Keine Rezeptsammlung ist so gut wie die eigene. Ein neues Onlineportal macht es nun besonders einfach, die besten Rezepte aus den unterschiedlichsten Quellen an einer …
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Ungerade und gerade Seiten drucken
Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken.
Ungerade und gerade Seiten drucken

Kommentare