Wer den Taschenrechner öfters braucht kann mit der Schellstart-Schaltfläche in Excel Zeit sparen. Foto: dpa-infocom

Windows-Rechner in Excel schneller öffnen

Meerbusch (dpa-infocom) - Viele Benutzer verwenden gleichzeitig den Windows-Taschenrechner. Zum Beispiel, um Kleinigkeiten schnell auszurechnen. Den Rechner zu starten, ist mitunter etwas mühselig. Deshalb kann der Windows-Rechner direkt oben in der Excel-Leiste bereitgestellt und so schneller gestartet werden.

In der Symbolleiste für den Schnellzugriff bietet Excel oft benötigte Operationen an, wie das Speichern, Rückgängig machen etc. Um auch den Windows-Taschenrechner hier einzubauen, nach dem Start von Excel auf "Datei", "Optionen" und "Symbolleiste für den Schnellzugriff" klicken. Über der linken Befehlsliste die Einstellung ändern auf "Nicht im Menüband enthaltene Befehle". In der Liste nach unten scrollen, bis der Eintrag "Rechner" sichtbar wird. Per Klick auf "Hinzufügen" wird der Taschenrechner in die rechte Liste übernommen. Jetzt noch unten auf "OK" klicken, fertig!

Ab sofort kann man direkt vom Excel-Programmfenster aus die Rechner-App von Windows starten, indem oben links auf das neue Symbol geklickt wird. Das funktioniert mit allen Excel-Versionen seit Excel 2007.

Mehr Tipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Berechtigungen - Was bedeuten sie?
Wenn die neue App plötzlich Zugriff auf nahezu alle Bereiche des Telefons haben will, bekommen viele Smartphone-Nutzer ein ungutes Gefühl. Aber was heißt es eigentlich …
App-Berechtigungen - Was bedeuten sie?
Per Videoclip-Zufallsgenerator zurück in die 90er Jahre
Wie wäre es mal mit einer Chart-Zeitreise? So 20 Jahre zurück, ab in die 90er-Jahre. Möglich ist das mit The90sbutton.com. Und während man sich gemütlich durch die …
Per Videoclip-Zufallsgenerator zurück in die 90er Jahre
Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse
Nicht nur das neue Abenteuerspiel von drei bekannten Detektiven aus Rocky Beach kommt derzeit bei iOS-Nutzern gut an. Angetan sind die Gamer auch vom Leben rund um das …
Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Eine Blutsonne und dichter Nebel hat viele Menschen die Kamera oder auch das Smartphone zücken lassen. Solch ein schönes Fotomotiv bietet sich nur im Herbst. Mit ein …
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos

Kommentare