Winterliche Bergfreuden

- Für Eskimos und Indianer waren sie im Winter überlebenswichtig, aber auch in unseren Breitengraden machten Schneeschuhe den Bewohnern tief verschneiter Regionen das Leben leichter. Heute erleben Schneeschuhe eine Renaissance _ und zwar bei Freizeitsportlern, die auch in der kalten Jahreszeit auf eine zünftige Bergtour nicht verzichten wollen. Schneeschuhwandern ist einer der großen Trends des Winters und die Sportartikelindustrie hat dafür eine Fülle an Modellen aus Holz, Kunststoff oder Aluminium auf den Markt gebracht.

<P class=MsoNormal>Wie die modernen Schneeschuhe aussehen und welche Vorteile die verschiedenen Materialien haben, kann man bei www.schneeschuhe.de nachlesen. Allerdings ist es nicht damit getan, die Schuhe unterzuschnallen und loszulaufen, wie man bei www.steinmandl.de erfährt. Denn eine Wintertour erfordert eine spezielle Ausrüstung und gute Vorbereitung. Im Kapitel "Wintertouren ohne Ski" stehen Tipps zur Planung, zu den möglichen Gefahren und zur richtigen Ausstattung, sowie Tourenvorschläge. Lust und Laune auf den nahenden Winter machen auch die tollen Fotos von verschneiten Gipfeln. </P><P class=MsoNormal>Gut und ausführlich beschriebene Winterrouten hat ebenfalls der Rosenheimer Internet-Bergführer, www.roberge.de , im Angebot. Ob Schneeschuh- oder Skitouren, die private Homepage verhilft zu winterlichen Bergerlebnissen. Damit beim Ausflug nichts schief gehen kann, sind Ratschläge zum richtigen Verhalten und zur optimalen Ausrüstung ebenfalls lesenswert. </P><P class=MsoNormal>Was Schneeschuh-Wanderern im Gegensatz zu den Tourengehern natürlich abgeht, sind die Tiefschneeabfahrten durch unberührte Schneefelder. Für alle, die sich aus diesem Grund bei einem Bergtrip doch lieber die Bretter unterschnallen wollen, ist www.tourentipp.de eine echte Fundgrube. Im Tourenarchiv der Webseite wird nach Skitouren und Skihochtouren unterschieden, wobei man seine Tour nach Land, Region und Schwierigkeitsgrad auswählen kann. Alle Touren sind ausführlich beschrieben und mit schönen Fotos illustriert. </P><P class=MsoNormal>Eisige Temperaturen braucht's auch bei einem weiteren Winter-Trend für Wagemutige: Beim Eisklettern ersetzen gefrorene Wasserfälle die Felswand. Eine Einführung gibt www.eisklettern.com. Hier erfährt man, welche Kleidung und Ausrüstungsgegenstände erforderlich sind. Ein Crash-Kurs klärt über Eistypen und ihre Besonderheiten auf. Auch beim Eisklettern ist die Liste möglicher Gefahren lang, weshalb die ersten Klettererfahrungen unbedingt unter Anleitung gemacht werden sollten. Kurse für Anfänger, aber auch für fortgeschrittene oder erfahrene Eiskletterer bietet der Summit Club, www.dav-summit-club.de, an. Das Veranstaltungsangebot für die Wintersaison 2004/2005 umfasst auch Kurse und geführte Touren für Schneeschuhgeher und Skitourenfans. </P><P class=MsoNormal>Leider hat jeder neue Trend auch Schattenseiten. Und das winterliche Bergerlebnis abseits ausgewiesener Pfade ist Naturschützern ein Dorn im Auge. Natur und Tiere kommen so nicht einmal im Winter zur Ruhe. Daher hat der Deutsche Alpenverein, www.alpenverein.de, die Initiative "Skibergsteigen umweltfreundlich" gestartet, bei der Tourenverläufe gekennzeichnet und so den Tieren und Pflanzen ausreichend Rückzugsgebiete gesichert werden.</P><P class=MsoNormal>Adressen:</P><P class=MsoNormal>www.schneeschuhe.de</P><P class=MsoNormal>www.steinmandl.de</P><P class=MsoNormal>www.roberge.de</P><P class=MsoNormal>www.tourentipp.de</P><P class=MsoNormal>www.eisklettern.com</P><P class=MsoNormal>www.dav-summit-club.de</P><P class=MsoNormal>www.alpenverein.de</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen
Und hopp! So ein schnelles Internet wünscht sich jeder. Klappt aber nicht immer. Lesen Sie, wie die Stiftung Warentest Router bewertet. Den Router zu wechseln, lohnt …
Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen
Dateien per Bluetooth empfangen
Kleine Datenmengen lassen sich bequem mit Hilfe des Funkstandards Bluetooth austauschen. Das funktioniert auch zwischen Rechner und Handy.
Dateien per Bluetooth empfangen
Medienpad.de: Die Schreibmaschine für Gruppen
Wer gemeinsam mit Teamkollegen an einem Textdokument arbeiten möchte, kann eine praktisches Online-Schreibmaschine benutzen. Zu diesen gehört unter anderem Medienpad.de.
Medienpad.de: Die Schreibmaschine für Gruppen
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 

Kommentare