Wird 75: Wolfgang Wild, Alt-Präsident der TUM

- Seinen 75. Geburtstag feiert heute Professor Wolfgang Wild, Altpräsident der Technischen Universität München und Ex-Wissenschaftsminister. Die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft lag dem Physiker, der auch ein "Grenzgänger zwischen Natur- und Geisteswissenschaften" war, am Herzen, und hier setzte er wichtige Signale in Bayern.

Von 1980 bis 1986 war Wild Präsident der TUM. Überraschend holte denn Franz Josef Strauß den bis dahin parteilosen Physiker in sein Kabinett. Wild galt als engagierter Befürworter des Hochbegabtenstudiums. Er kritisierte die Bürokratisierung der Hochschulen und sagte "überhand nehmender Mittelmäßigkeit" an den Hochschulen den Kampf an. Der Politikszene in Bayern drehte Wild 1989 den Rücken - parteipolitische Polemik lag ihm nicht. Dann ging er als erster Chef der Deutschen Agentur für Raumfahrtangelegenheiten (DARA) für vier Jahre nach Bonn und kämpfte dort für die deutschen Technologie-Interessen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tolle WhatsApp-Funktion: Der beste Freund kling(el)t anders
München - Spezifische Klingeltöne, große Screenshots und Video-Gruppenchats: Whatsappen macht mehr Spaß, wenn man sich Schritte sparen kann oder zusätzliche Funktionen …
Tolle WhatsApp-Funktion: Der beste Freund kling(el)t anders
Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Die Akku-Brände beim Galaxy Note 7 fügten Samsung einen deutlichen Imageschaden zu. Umso mehr sah sich der Apple-Konkurrent gezwungen, die genauen Ursachen der Fehler zu …
Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Wie viele Beine hat diese Frau?
München - Optische Täuschungen im Internet lassen die Netzgemeinde heiß diskutieren. Dieses Mal geht es um eine Frau und ihre Anzahl an Beinen.
Wie viele Beine hat diese Frau?
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Wer im Internet auf dem Laufenden bleiben will, abonniert Newletter verschiedener Dienstleister. Weil viele User sie aber per E-Mail erhalten, fehlt ihnen oftmals die …
Newsletter in RSS-Feed umwandeln

Kommentare