"WirtschaftsWoche": Deutsche Post plant neuen eBay-Auktionsservice

- Hamburg - Die eBay-Shops und Verkaufsagenten in Deutschland müssen sich auf neue Konkurrenz einstellen. Wie die "WirtschaftsWoche" am Mittwoch auf ihrer Internetseite berichtete, will auch die Deutsche Post einen Versteigerungsservice testen.

<P>Das Angebot soll am 1. Oktober zunächst in ausgewählten Postfilialen in Berlin starten. Ein Postsprecher bestätigte die Ankündigung, wollte aber keine näheren Angaben zu dem Pilotprojekt machen.</P><P>Nach Angaben der "WirtschaftsWoche" sollen Kunden ohne Internet- Zugang ihre Artikel in der Filiale abgeben können. Die Post und DHL übernehmen dann die komplette Abwicklung. Die Produkte werden fotografiert, mit dem zugehörigen Text bei eBay eingestellt und nach Ablauf der Auktion an den Meistbietenden verschickt. Ein ähnliches Angebot gibt es bereits in den Vereinigten Staaten. </P><P>Dort bieten der Expressdienst UPS und die Firma Auctiondrop einen ähnlichen Versteigerungsdienst an. Kunden können in rund 3400 UPS- Annahmestellen Gegenstände zur Versteigerung via eBay abgeben.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Ein iPhone für 1000 Euro, eine Siemens-Waschmaschine für 1200 Euro – lohnt sich das wirklich? Wie gut sind die Alternativen der Billighersteller? Kann das englische …
No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
München - Super Mario bekommt eine neue Heimat. Nachdem der Kult-Klempner zuletzt mit einer App auf dem iPhone fremdging, erscheint am 3. März die neue Nintendo-Konsole …
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans

Kommentare