Der Wohlfühlfaktor beim Hausbau

- Wie der Schmelzprozess von Eis bei Raumtemperaturen mit Isoliermaterialen hinausgezögert werden kann, testen Architekten, indem sie es mit den Dämmstoffen umgeben. Aus solchen Experimenten werden Rückschlüsse auf die Wirksamkeit von Isoliertechnik beim Hausbau gezogen.

<P> Auf der Bau-Messe 2003 in Riem zeigt der Lehrstuhl für Bauklimatik und Haustechnik der Technischen Universität München (TUM) noch bis zum 17. Januar in der Sonderausstellung "climadesign" innovative Entwicklungen in der Architektur und der zugehörigen Verwendung von High-Tech-Materialien.<BR><BR>"Wir wollen mit ,climadesign" eine Symbiose aus Wissenschaft, Technik, Architektur und Design ins Leben rufen", erklärt Michael de Saldanha, einer der Initiatoren der Ausstellung und Mitarbeiter am Lehrstuhl. "Denn je besser ein Gebäude als Gesamtsystem konzipiert ist, also Material und Architektur aufeinander abgestimmt sind, desto geringer ist der Energieverbrauch für das menschliche Wohlbefinden."<BR><BR>Dies können die Besucher der Ausstellung in Simulationen erfahren. Die Architekten zeigen am Computer, wie schnell sich bei geänderten äußeren Bedingungen Raumtemperaturen anpassen. <BR><BR>Außerdem können Interessierte am eigenen Leib im Windkanal testen, wie sich Luftströmungen auf die empfundene Temperatur auswirken oder auf Stühlen die Isolationswirkung von Marmor oder Styropor testen.<BR><BR>Die Ausstellung "climadesign" ist kostenlos (Messeeingang West, im Foyer des ICM). </P><P>Informationen gibt es im Internet unter www.climadesign.de. <BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner
Geringe Geschwindigkeitseinbußen: Mehr negative Auswirkungen sollten die Software-Updates zum Schließen der Anfang Januar bekannt gewordenen Prozessor-Sicherheitslücken …
Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner
Western Union entschädigt Betrugsopfer
Opfer von Betrügereien, die über den Bargeldtransfer-Dienstleister Western Union abgewickelt wurden, haben unter Umständen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. …
Western Union entschädigt Betrugsopfer
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Auf einem modernen PC Game-Klassiker wie "Command&Conquer" oder den ersten Teil der "Witcher"-Triologie spielen? Das geht ab sofort mit einem neuen Treiber für …
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten
Mehr Sicherheit für das Smartphone erhalten Nutzer nur mit regelmäßigen Updates. Doch Android-Geräte haben da manchmal das Nachsehen. Mit Project Treble will Google das …
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten

Kommentare