+

Gamescom

Xbox One: Electronic Arts startet Spiele-Abo

Redwood City - Der Videospiele-Anbieter Electronic Arts hat kurz vor der Branchenmesse Gamescom seinen neuen Abo-Dienst gestartet.

Nutzer der Microsoft-Spielekonsole Xbox One können für 3,99 Euro im Monat zunächst "FIFA 14", "Battlefield 4", "NFL 25" und "Peggle 2" spielen. Das Jahresabo verkauft der Konzern mit einem deutlichen Abschlag für 24,99 Euro.

Mit der Zeit sollen in dem Dienst mit dem Namen EA Access weitere Spiele hinzukommen. Mitglieder bekommen außerdem die Möglichkeit, neue Titel von EA fünf Tage vor der Veröffentlichung herunterzuladen und eine begrenzte Zeit zu spielen.

Die diesjährige Gamescom, zu der traditionell viele Neuheiten vorgestellt werden, startet am 13. August in Köln.

dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
München - Auf WhatsApp kursiert ein fragwürdiger Kettenbrief, der ahnungslose Smartphone-Nutzer mit besonders „süßen“, romantischen Emoticons zu ködern versucht. Fallen …
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Das Glück der Erde findet sich in einem iOS-Game: "Horse Adventure" bietet alles, was das Herz von Pferdefreunden höher schlagen lässt. Bei "Bridge Constructor" ist ein …
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche
München - Ein Messer und ein paar harte Gegenstände - mehr braucht es nicht, um die YouTube-Welt zu elektrisieren. Dieses Video sammelte Klicks in Rekordzeit. 
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche

Kommentare