+
Hilf den Entlassenen: Ein Screenshot des Xing-Spiels.

Xing nimmt geschmackloses Spiel aus dem Netz

Das soziale Netzwerk Xing wollte humorvoll auf die Finanzkrise reagieren. Nach nur einem halben Tag wurde das Spiel "Save the Sacked" jedoch wieder eingestellt.

Eigentlich wollte Xing mit dem Spiel "Save the Sacked" (Hilf den Gefeuerten) humorvoll auf die Finanzkrise und den Jobverlust reagieren. Doch das soziale Netzwerk stieß mit der moralisch fragwürdigen Werbe-Idee auf wenig Gegenliebe.

Bei "Save the Sacked" musste der Spieler den Mitarbeitern einer großen Firma helfen. Sobald einer gefeuert wird, wurde er vom Arbeitgeber mit einem Tritt aus dem Fenster eines Hochhauses geschupst. Der Spieler musste ihm einen Xing-Fallschirm umschnallen und so vor dem Tod retten.

Nach nur einem halben Tag war das Spiel offline. Trotzdem hat es ein Nutzer von Boocompany in dieser Zeit geschafft, ein kurzes Video vom Spiel abzufilmen und ins Netz zu stellen.

Wer trotzdem ein wenig Spaß am Arbeitsplatz haben möchte, kann Pink Slip spielen, ein Game, dass zu der Zeit programmiert wurde, als die Dot Com-Blase platzte. Dort geht es darum, so viele Mitarbeiter wie möglich rauszuschmeißen (via rosa Entlassungsscheinen), um den eigenen Arbeitsplatz zu sichern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare