Internetkonzern auf Shopping-Tour

Yahoo wirft Auge auf Video-Portal Hulu

Los Angeles - Der beliebte Blog-Dienst Tumblr gehört Yahoo schon - und bald auch Hulu? Der Internetkonzern gehört jedenfalls zum Bieterkreis für das Videoportal.

Das bestätigte eine über die Verhandlungen direkt beteiligte Person der Nachrichtenagentur AP. In Berichten hieß es, eine vom früheren News-Corp-Manager Peter Chernin geführte Gruppe habe 500 Millionen Dollar geboten. Was die anderen Bieter, darunter US-Fernsehgesellschaften und Private-Equity-Unternehmen, zu zahlen bereit sind, ist nicht bekannt. Hulu gehört den Konzernen Walt Disney und News Corp. Beide Unternehmen haben erklärt, das Videoportal mache Verluste.

In der vergangenen Woche hatte das Online-Urgestein den beliebten Blog-Dienst Tumblr für 1,1 Milliarden Dollar aufgekauft.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare