Yahoo! Deutschland reagiert auf Zensur-Vorwurf in deutschem Flickr

- Hamburg - Yahoo! Deutschland hat nach heftigen Protesten und dem Vorwurf der Zensur auf seiner erst am Dienstag gestarteten deutschen Foto-Tauschbörse Flickr eine erste Stellungnahme veröffentlicht.

"Die Entscheidung, Flickr in Deutschland anders aufzusetzen, hatte in keinster Weise etwas mit Zensur zu tun", teilte das Unternehmen am Freitag mit. Vielmehr sei es darum gegangen, den Vorgaben der deutschen Gesetzgebung zu genügen.

Anders als auf der englischsprachigen Plattform werden in der deutschen Version den Nutzern lediglich Bilder gezeigt, die als "sicher" eingestuft werden. Andere Bilder, die man nicht unbedingt der Großmutter oder dem eigenen Kind zeigen würde, sind für Nutzer der deutschen Fassung automatisch gesperrt. Deutsche Flickr-Nutzer reagierten umgehend mit Protest und Boykottaufrufen in Blogs und Foren im Internet.

"Deutschland hat in Bezug auf Altersverifizierung eine strengere Gesetzgebung als die meisten Nachbarländer und damit einhergehend auch ein härteres Strafmaß", erklärt Yahoo! Deutschland nun die eingebauten Nutzungsbeschränkungen. Das Unternehmen bemühe sich aber derzeit aktiv, eine Lösung für das Problem zu finden und trotzdem die gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Simulation "Die Sims" kommt für Android und iOS
Das Computerspiel "Die Sims" ist das meistverkaufte PC-Spiel auf der Welt. Bald können auch iOS- und Android-Nutzer die App "Die Sims Mobile" herunterladen und eine …
Simulation "Die Sims" kommt für Android und iOS
"The Autocanonizer" erzeugt Kanon-Versionen aus Liedern
Es gibt Lieder, die sind speziell als Kanon geschrieben - "Pachelbels Kanon in D" oder "Bruder Jakob" etwa. Doch wie hört sich etwa "Over the Rainbow" als Kanon an?
"The Autocanonizer" erzeugt Kanon-Versionen aus Liedern
"Quarterquest": Rätselspaß und Stadtführung in einem
Eine Stadt auf unterhaltsame Art erkunden - das gelingt mit Quarterquest. Übersetzt heißt das Quartier-Rätsel. Der Name ist Programm, denn beim Spaziergang durch ein …
"Quarterquest": Rätselspaß und Stadtführung in einem
Für die Party-Musik ein eigenes Konto am Rechner einrichten
Für die Party haben die Gastgeber eine Playlist angelegt, die den Abend über spielt. Nun können sie den PC sperren und so niemand an die Playlist lassen. Oder sie lassen …
Für die Party-Musik ein eigenes Konto am Rechner einrichten

Kommentare