Yahoo! fordert mit neuen Funktionen Suchmaschine Google heraus

- Sunnyvale - Das Internet-Portal Yahoo! will sich mit neuen Technologien zum Suchmaschinen-Spezialisten entwickeln und damit "Platzhirsch" Google herausfordern. "Yahoo!s Ziel ist es, künftig die besten Suchergebnisse im Internet zu bieten", sagte Yahoo!-Manager Dan Rosensweig am Montag in Sunnyvale, Kalifornien.

<P>Das neue Angebot soll unter der Adresse http://search.yahoo.com  in den kommenden Tagen vervollständigt werden. Auf der Homepage sollen zahlreiche neue Werkzeuge für bessere Suchergebnisse sorgen. Der Nutzer kann auch speziell nach Online-Nachrichten, Bildern, Landkarten oder Wettervorhersagen suchen.</P><P>Bislang nutzte Yahoo! unter anderem die Suchmaschinen-Technologie von Google, unterhält darüber hinaus aber auch einen redaktionell gepflegten Suchkatalog. Ende 2002 übernahm das Portal den Suchmaschinenbetreiber Inktomi. </P><P>Google war nach Erhebungen des Marktforschungsinstituts Nielsen NetRating im Februar mit 40,3 Millionen Besuchern die populärste Suchmaschine, gefolgt von Yahoo! Search mit 36,5 und MSN Search von Microsoft mit 35,1 Millionen Besuchern. Auch Microsoft soll nach US-Medienberichten die Suchfunktionen auf seinem Portal derzeit generalüberholen.</P><P>@ search.yahoo.com</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare