YouTube knackt Milliarden-Besucher-Marke

Mountain View - Die Video-Plattform YouTube hat nach eigenen Angaben mehr als eine Milliarde Besucher pro Monat. Damit ist die Google-Tochter Facebook nun dicht auf den Fersen.

Die Video-Website YouTube wird jeden Monat von einer Milliarde Menschen besucht. Das gab die Google-Tochter in der Nacht zum Donnerstag bekannt. Mit der neuen Bestmarke hat die Video-Plattform fast so viele Nutzer wie das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook. Für das Wachstum sorgten zuletzt verstärkt Zugriffe von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets aus.

YouTube war 2005 an den Start gegangen und im Jahr darauf für 1,65 Milliarden Dollar von Google gekauft worden - damals noch mit rund 50 Millionen Nutzern weltweit.

dpa/AP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Schneller formatieren in Word
Mit dem Word-Programm lassen sich Texte einfach schreiben und bearbeiten. Dabei nehmen viele User die Maus zur Hilfe. Doch es gibt eine bessere Alternative, mit der sie …
Schneller formatieren in Word

Kommentare