+
Diese Schwestern gehen mithilfe ihrer Bildung gegen aggressive Kommentatoren vor: „Yo comments are whack“.

Youtube-Kommentatoren können keine Grammatik

Nicht jedes Youtube-Video gefällt jedem. Doch wo Platz für Kritik ist, stehen oft nur Beleidigungen. Dass die noch nicht einmal korrekt geschrieben sind, hat zwei Schwestern zu einem Rap inspiriert.

„Eure Kommentare sind Mist!“ - Die beiden Mädchen, die sich bei Youtube sistersalad nennen, nehmen kein Blatt vor den Mund. In ihrem Lied „Yo comments are whack“ holen sie zum Rundumschlag aus.

Bei Youtube ist es an der Regel, dass negative Kritik und Kommentare teils sehr beleidigend formuliert wird und das Diskussionsniveau absolut unter der Gürtellinie liegt - jeder, der in einem Forum schon einmal einen Streit verfolgt hat, kann dieses Verhalten bestätigen. Es gibt sogar ein Wort für diese Schreiber - Comment Haters, also Hass-Kommentatoren.

Diesem Verhalten entgegnen sistersalad auf einer höchst intelligenten Ebene: In dem ironischen Rap „Yo comments are whack“ machen sie sich über die Kommentatoren lustig, weil diese ihre Muttersprache Englisch nicht zu verstehen scheinen. Schreibfehler hier, halbe Worte dort, Grammatik unzureichend. Und auch dafür gibt es schon ein Wort: Hater-Haters.

Andere begegnen den Kommentaren nicht so extrem, sie erheben sie sogar zur literarischen Form. That was epic heißt eine Seite, die lose ausgewählte Kommentare darstellt - jedoch ohne dem Nutzer das Video dazu zu zeigen. Der Titel der Seite spielt die Sprache der Kommentarschreiber und Blogger an, die das Wort epic (deutsch: monumental) häufig im Sinne von „grandios“ nutzen. Hier gehts zum Video.

Wem das zu feinsinnig ist, kann es sich einfacher machen. Die Seite randomyoutubeinsult.com sammelt allerhand Beleidigungen und wirft auf Knopfdruck eine beliebige aus, die man sich entweder zu Herzen nehmen oder selbst verwenden kann. Aber Achtung: Immer schön die Verhaltensregeln beachten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Die with me“: Diese kuriose Messenger-App aktiviert sich nur in einem bestimmten Fall
Mit der neuen Messenger-App „Die with me“ können fremde User miteinander chatten - aber nur dann, wenn ein ganz bestimmter Fall eintritt.
„Die with me“: Diese kuriose Messenger-App aktiviert sich nur in einem bestimmten Fall
Apple bringt HomePod im Frühjahr nach Deutschland
Der Verkaufsstart für den HomePod von Apple ist raus. Ab 9. Februar wird der smarte Lautsprecher unter anderem in den USA erhältlich sein. Kunden in Deutschland müssen …
Apple bringt HomePod im Frühjahr nach Deutschland
Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner
Geringe Geschwindigkeitseinbußen: Mehr negative Auswirkungen sollten die Software-Updates zum Schließen der Anfang Januar bekannt gewordenen Prozessor-Sicherheitslücken …
Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner
Western Union entschädigt Betrugsopfer
Opfer von Betrügereien, die über den Bargeldtransfer-Dienstleister Western Union abgewickelt wurden, haben unter Umständen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. …
Western Union entschädigt Betrugsopfer

Kommentare