Youtube startet Kurse für Filmschaffende

New York - Das Online-Videoportal Youtube startet in den USA zusammen mit zwei Universitäten einen Studiengang für den digitalen Film. Dadurch soll der Umgang mit digitalen Medien verbessert werden.

Ziel sei es, die Fähigkeiten von Filmschaffenden im Umgang mit den digitalen Medien zu verbessern und ihre “Youtube-Karrieren“ voranzubringen, hieß es in einer Mitteilung. Inhalte der Kurse sind sowohl cineastische Fragen als auch Strategien in den Sozialen Medien.

Das YouTube Creator Institute arbeitet zusammen mit der School of Cinematic Arts der Universität von Südkalifornien und dem Columbia College in Chicago. Kurse sollen sowohl auf dem Campus als auch online angeboten werden.

Die ersten Klassen an USC und CCC haben jeweils zehn Studenten. Bewerber müssen US-Bürger und mindestens 18 Jahre sein.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare