+
Zweiter Platz: Diese Herren betreiben den Sport "Jumpstyle".

Ein Würfelstapler ist Youtubes Secret Talent

Eine gelungene Castingshow braucht keinen Dieter Bohlen. Donnerstagabend wurde der Preis an das Youtube Secret Talent 2009 verliehen.

Zum zweiten Mal startete bei Youtube die Castingshow Secret Talent. Doch anders als bei DSDS, Popstars und Co., zählt hier nicht die Hochglanzaufnahme und überdrehte Emotionen, sondern Authentizität.

Beim Secret Talent schickt man Videos ein, in denen man sein verborgenes Talent zeigt: Vorgegeben ist nichts, man kann turnen, singen oder eine Geschichte erzählen. Der diesjährigen Gewinner haben Würfel zu einem Turm gestapelt, sind gesprungen und haben einen Zaubertrick mithilfe eines Computerbildschirms vorgeführt.

Prominenter Partner des Wettbewerbs war in diesem Jahr Christian Ulmen und sein ulmen.tv. In der Maurice-Rolle sendete der Schauspieler auch einen Clip ein. Als Uwe bewarb er sich sogar. Vermutlich, um die Anderen zu ermutigen, denn neben ihm macht jedes Talent eine gute Figur. Uwe war es auch, der die 25 Nominierten vorstellte.

Donnerstagabend wurde der Preis in Berlin überreicht. Den Gewinner erwartet ein gemeinsamer Dreh mit Christian Ulmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare