Youtube sendet live.

Anfangs nur Übertragungen aus der indischen Cricketliga

Neuer Sportkanal auf Youtube sendet live

Konkurrenz fürs Fernsehen? Laut Spiegel Online hat die Videoplattform Youtube seit Freitag (12. März) einen neuen Sportkanal und überträgt live Cricketspiele aus der Indian Premier League - zumindest für den Anfang.

Zugegeben: Cricket gehört in Deutschland nicht zu den populären Sportarten, aber weltweit zählt es zu den beliebtesten Ballsportarten. Sollte Youtubes neues Live-Angebot Erfolg haben, dürfen wir gespannt sein, welche Sportveranstaltungen künftig auf Youtube live zu sehen sein werden.

Momentan beschränkten sich die Live-Sendungen auf die Idian Premier League (IPL), übertragen in englischer und indischer Sprache. Der IPL-Kanal hat bereits 31.525 Abonnenten. Während der ersten Stunden der Live-Übertragung, es spielten die Deccan Chargers gegen die Kolkata Knight Riders, gingen im Sekundentakt Nachrichten über den eingebundenen Twitterkanal ein. Abonnenten und Twitter-Follower äußerten sich größtenteils positiv und diskutierten das aktuelle Spielgeschehen live mit. (eul)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an

Kommentare