+
Netzwertig erklärt den "StudiVZ-Effekt"

Webwelt: Der "StudiVZ-Effekt"

Was der "StudiVZ-Effekt" ist und wie man in Googles Suchmaschine erfolgreich findet, lesen Sie bei uns.

Das Blog Netzwertig widmet sich in "Der dunkle Leuchtturm" dem "StudiVZ-Effekt" in mehreren Teilen. Teil 1 dreht sich um den Aufstieg und Fall von StudiVZ und der Bedeutung für die deutsche Gründerszene.

Der Netzökonom der FAZ gibt Tipps für eine effektive Suche in der Suchmaschine Google. Zehn Tipps sollen die Suche erfolgreicher machen - kurz und bündig frischt der Beitrag Bekanntes auf. Lesenswert.

Heise berichtet, IBM habe einen Browser entwickelt, mit dem es einfacher sein soll, gemeinsam zu arbeiten. Die Teilnehmer - es können mehrere sein - loggen sich ein und arbeiten miteinander. Jeder kann die Arbeitsschritte des anderen sehen, so wird Interaktion möglich. Bisher verschickten Nutzer bloß Links, die neue Anwendung soll die Wege kürzer machen, so das Ziel.

Das amerikanische Web-Magazin "Mashable" beschäftigt sich ebenfalls mit Browsern und vergleicht neue Browser - konkret: Googles Chrome vs Firefox vs Flock. Fazit: Flock ist etwas für Freaks, Chrome muss Mac-tauglich werden und Firefox ist etabliert, bekommt aber Konkurrenz.

Auch der Dauerbrenner iPhone soll hier nicht zu kurz kommen: Das Portal Xonio macht auf 50 neue Wallpaper aufmerksam und bietet eine Bildergalerie dazu an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen …
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt

Kommentare