+
Netzwertig erklärt den "StudiVZ-Effekt"

Webwelt: Der "StudiVZ-Effekt"

Was der "StudiVZ-Effekt" ist und wie man in Googles Suchmaschine erfolgreich findet, lesen Sie bei uns.

Das Blog Netzwertig widmet sich in "Der dunkle Leuchtturm" dem "StudiVZ-Effekt" in mehreren Teilen. Teil 1 dreht sich um den Aufstieg und Fall von StudiVZ und der Bedeutung für die deutsche Gründerszene.

Der Netzökonom der FAZ gibt Tipps für eine effektive Suche in der Suchmaschine Google. Zehn Tipps sollen die Suche erfolgreicher machen - kurz und bündig frischt der Beitrag Bekanntes auf. Lesenswert.

Heise berichtet, IBM habe einen Browser entwickelt, mit dem es einfacher sein soll, gemeinsam zu arbeiten. Die Teilnehmer - es können mehrere sein - loggen sich ein und arbeiten miteinander. Jeder kann die Arbeitsschritte des anderen sehen, so wird Interaktion möglich. Bisher verschickten Nutzer bloß Links, die neue Anwendung soll die Wege kürzer machen, so das Ziel.

Das amerikanische Web-Magazin "Mashable" beschäftigt sich ebenfalls mit Browsern und vergleicht neue Browser - konkret: Googles Chrome vs Firefox vs Flock. Fazit: Flock ist etwas für Freaks, Chrome muss Mac-tauglich werden und Firefox ist etabliert, bekommt aber Konkurrenz.

Auch der Dauerbrenner iPhone soll hier nicht zu kurz kommen: Das Portal Xonio macht auf 50 neue Wallpaper aufmerksam und bietet eine Bildergalerie dazu an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Netzwerkkameras versprechen Sicherheit und Einbruchschutz ohne den großen Installationsaufwand einer Alarmanlage – und ohne hohe Kosten. Halten diese …
Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen

Kommentare