Zeitung: RIM startet Touchscreen-BlackBerry

New York - Der BlackBerry-Hersteller RIM will als Antwort auf Apples iPhone-Handy laut einem Zeitungsbericht im dritten Quartal ein Modell mit berührungsempfindlichem Bildschirm auf den Markt bringen.

Das Gerät mit Touchscreen zur Befehlseingabe statt einer klassischen Tastatur soll in Europa und den USA angeboten werden, berichtete das "Wall Street Journal" am Donnerstag in seiner Online-Ausgabe. Der BlackBerry von Research in Motion (RIM) ist eine Mischung aus Taschencomputer und Handy.

Über eine "Touchsreen"-Variante des BlackBerry war nach dem Start des iPhone im vergangenen Sommer viel spekuliert worden. Das neue Modell "Thunder" (Donner) soll in Europa exklusiv bei Vodafone zu haben sein, hieß es weiter unter Berufung auf Insider. In den USA sei der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Verizon Wireless - ein gemeinsames Unternehmen von Verizon und Vodafone - ausschließlicher Partner,

Mit seinem Mix aus Handy und Taschencomputer ist RIM seit Jahren besonders bei Geschäftskunden wegen des E-Mailzugangs erfolgreich. RIM will nun aber auch mehr Privatkunden gewinnen. Apple wiederum rüstet das iPhone weiter auf, um so über private Nutzer hinaus auch die Geschäftswelt mehr als bisher anzusprechen.

Erst Anfang der Woche hatte RIM ein neues Top-Modell seiner Smartphones mit schneller Datenübertragung (UMTS) und Multimedia-Anwendungen vorgestellt. Dieser BlackBerry "Bold" mit klassischer Tastatur soll im Sommer starten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Polaroid Pop fährt dreigleisig
Fotos aufnehmen, ausdrucken, speichern: Die Polaroid Pop kann drei Dinge auf einmal - und noch mehr. Full-HD-Videos zum Beispiel. Zudem ist die Kamera mit einer WLAN- …
Polaroid Pop fährt dreigleisig
OneNote-Daten als PDF speichern
Nicht jeder kann alle seine Ideen und Einfälle im Kopf behalten. Die Lösung ist ein Notizblock, den es auch in digitaler Form gibt. Ein solcher ist der OneNote von …
OneNote-Daten als PDF speichern

Kommentare