+
Smartphones haben herkömmliche Fotokameras weitgehend aus dem Alltag verdrängt. Kein Wunder - die Bilder kommen in einer hohen Auflösung und lassen sich gleich per Mail verschicken. Foto: Fredrik von Erichsen

Zum Mailen anpassen: Smartphone-Fotos verkleinern

Mit dem Smartphone geschossene Fotos sind von der Qualität professioneller Kamerabilder oft nicht mehr weit entfernt. Das wirkt sich auch auf die Größe aus - Mailanhänge werden immer größer. Bei iPhone und Android gibt es für dieses Problem eigene Lösungen.

Berlin (dpa/tmn) - Längst produzieren auch Smartphone-Kameras Bilddateien stattlicher Größe. Wer mehrere Foto-Dateien unverändert etwa an eine Mail anhängt, wartet entweder lange, bis die Anhänge hochgeladen sind, oder kann die Mail vielleicht gar nicht erst verschicken, weil die maximale Größe erreicht ist.

Die bordeigene Mail-App von iPhones bietet deshalb beim Anhängen einer Bilddatei vier Größenstufen zur Auswahl an. Android-Nutzern steht so ein Feature von Betriebssystemseite her nicht nur Verfügung. Sie können aber etwa die kostenlose App " Fotos und Bilder verkleinern" installieren und darüber die Bildgröße anpassen.

Android-App "Fotos und Bilder verkleinern"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Ein iPhone für 1000 Euro, eine Siemens-Waschmaschine für 1200 Euro – lohnt sich das wirklich? Wie gut sind die Alternativen der Billighersteller? Kann das englische …
No-Name-Geräte: Welche lohnen sich wirklich?
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
München - Super Mario bekommt eine neue Heimat. Nachdem der Kult-Klempner zuletzt mit einer App auf dem iPhone fremdging, erscheint am 3. März die neue Nintendo-Konsole …
Nintendo-Konsole Switch im Test: Super Mario schick wie nie
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans

Kommentare