+
Skispaß für die ganze Familie: In den Alpen Plus Gebieten ist für Groß und Klein viel geboten.

Ein Pass für fünf Skigebiete

Günstig auf die Piste in den Weißen Wochen

Die fünf Alpen Plus Skiregionen nahe München bieten Wintersportlern perfekte Bedingungen. In den Weißen Wochen ist das Skifahren für Urlauber extra günstig.

Ganz in der Nähe von München bieten die Alpen Plus Skigebiete Brauneck-Wegscheid, Wallberg, Spitzingsee-Tegernsee, Skiparadies Sudelfeld und Zahmer Kaiser grenzenloses Skivergnügen. Wer Pisten-Action sucht, ist hier richtig: Sowohl Profis als auch Familien und Pistenzwerge kommen hier auf ihre Kosten und können aus verschiedenen Skipass-Angeboten wählen.

Weiße Wochen: 9. bis 16. März

Vom 9. bis 16. März 2013 fahren Feriengäste in den Alpen Plus Gebieten zum halben Preis! Bei einem einwöchigen Aufenthalt bekommen Urlauber gegen Vorlage der Gästekarte vom 9. bis 16. März auf den 6-Tage- und den 4 aus 6-Tage-Skipass 50 Prozent Ermäßigung. So kostet der 6-Tage-Skipass für Erwachsene in diesen Zeiträumen nur 86 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 43 Euro und für Jugendliche (16 und 17 Jahre) und Senioren (ab 63 Jahre) 73 Euro. Beim 4 aus 6-Tage-Skipass zahlen Erwachsene 65 Euro, Kinder 33 Euro und Jugendliche und Senioren 55 Euro.

Fünf Skigebiete, ein Pass

Für Pistenprofis und Freerider bietet das Skiparadies Sudelfeld beste Bedingungen.

Mit dem flexiblen Alpen Plus Skipass "5 Tage aus der Saison"  können Skifans während der laufenden Saison je nach Wetter, Lust und Laune an 5 verschiedenen Tagen in allen Alpen Plus Gebieten Ski fahren oder Snowboarden. Optimal für alle Schneeliebhaber, die zeitlich unabhängig und obendrein günstig auf die Piste wollen. Der Skipass "5 Tage aus der Saison" ist erhältlich an allen Bergbahn- und Liftkassen (für Sudelfeld auch bei Schreibwaren Grimm in Bayrischzell), in München bei ERTL/RENZ, Brienner Str. 13 oder bestellbar per Mail an ein Alpen Plus Gebiet Ihrer Wahl oder direkt bei info@alpenplus.com (Versand kostenfrei, Zahlung per Lastschrift-Einzugsverfahren).

Skipass zum Vorzugspreis für Abonnenten

Die Abonnenten des Münchner Merkur oder einer seiner Heimatzeitungen sowie der tz erhalten auf den Skipass "5 Tage aus der Saison" 10% Nachlass. Erhältlich ist dieser Skipass in allen Geschäftsstellen des Münchner Merkur/ seinen Heimatzeitungenoder im Service Zentrum, Bayerstraße 57, 80335 München. Das Angebot ist gültig bis Ende Februar und gilt für maximal 8 Tickets bei Erwachsenen und für 12 Tickets bei Kindern.

Exlusive Vorteile für Alpen Plus Gäste

Auch ohne Saisonskipass genießen Alpen Plus Gäste Vorteile. Die Vitaltherme monte mare in Schliersee nimmt Alpen Plus Chip-Pfandkarten zurück und gewährt zusätzlich zum Pfand (3 Euro) einen Rabatt von 3 Euro auf eine Eintrittskartenach Wahl (gültig bis 30.4.2013) in der Vitaltherme oder Saunawelt Schliersee. Mit dem Kombiticket der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) erreicht man alle Alpen Plus Gebiete (außer Zahmer Kaiser) auch schnell ohne Auto. Beim Kombi-Ticket der BOB ist Tagesskipass, Zug und Bus bis ins Skigebiet inklusive.

Ladies Day

Mittwochs ist wieder Ladies Day in den Alpen Plus Gebieten. Dann erhalten alle Damen bis Saisonende den Tagesskipass jeden Mittwoch zum Kindertarif: Skiparadies Sudelfeld 15 Euro; Spitzingsee-Tegernsee 16 Euro; Zahmer Kaiser ab 13,50 Euro; Brauneck 16 Euro.

Info und Unterkunftsbuchung

Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee (Tel. +49 8022 9273890), Gästeinformation Lenggries (Tel. +49 8042 5008800) und Tegernseer Tal Tourismus GmbH (Tel. +49 8022 927380). www.tegernsee-schliersee.de
www.lenggries.de www.tegernsee.com

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion