+
Nicht nur am Brauneck heißt’s bald: Ski Heil!

Vorverkauf: Sparen Sie kräftig!

Alpen Plus Skigebiete in den Startlöchern

Der Winter hat schon mal auf den Münchner Hausbergen Halt gemacht. Und die Skifahrer können es kaum erwarten, die Brettl anzuschnallen und Richtung Brauneck, Sudelfeld, Spitzingsee, Wallberg oder Zahmer Kaiser zu starten.

In diesen zum Skiverbund Alpen Plus zusammengeschlossenen Wintersportgebieten sowie an der Rodelbahn am Wallberg laufen derzeit die Vorbereitungen für die Wintersaison auf Hochtouren.

Preise für Skipässe bleiben gleich

Die beste Nachricht vorneweg: Die Preise für die Saisonskipässe werden dieses Jahr nicht erhöht. Dafür haben die Alpen-Plus-Partner wieder kräftig in die Schneesicherheit investiert. So kann am Brauneck dank eines neuen Wasserreservoirs und weiterer Schneekanonen ab dieser Saison auch die Familienabfahrt nach Wegscheid beschneit werden. Auch am Spitzingsee wird der Lyra- Valepperalm-Übungshang künstlich beschneit. Die Skisaisonpässe gibt es bis 15. November im Vorverkauf zum ermäßigten Preis: Erwachsene zahlen 310 Euro statt 335 Euro, Jugendliche ab 16 und Senioren ab 63 Jahren 275 Euro statt 299 Euro. Der Familiensaisonskipass kostet statt 720 Euro nur 670 Euro.

Bald geht's los: Gletscher-Openings und Festivals

Start in die Skisaison! Gletscher-Openings und Festivals

Karten für monte mare Vitalwelt Schliersee als Zugabe

Als Zugabe für einen Saisonskipass gibt es eine Tageskarte für die monte mare Seesauna Tegernsee oder die Saunawelt in der Vitalwelt Schliersee, Kinder und Jugendliche bekommen einen Gutschein für die Therme in der monte mare Vitalwelt Schliersee.

Die Saisontickets gibt es im Service-Zentrum von Münchner Merkur und tz in der Bayerstraße. Wer mit Bayerischer Oberlandbahn und Skibus anreist, spart mit einem Kombiticket zusätzlich. Weitere Infos unter: www.alpenplus.com

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die 17 schönsten Badeseen in und um München
Trip an den See gefällig? Neben Starnberger See und Ammersee gibt es viele, auch weniger bekannte Gewässer in und um München, an denen man sich an heißen Tagen …
Die 17 schönsten Badeseen in und um München

Kommentare