+
AlpspiX: Alpines Hochgefühl garantiert.

Die Berge rufen: Tickets für Garmischer Berge gewinnen

Wie wäre es mit einem Ausflug in die Berge? Oberhalb von Garmisch-Partenkirchen wartet eine spannende Erlebniswelt für kleine und große Gipfelstürmer. Wir verlosen Familientickets.

Damit das Wandern auch für die Kleinen zum großen Erlebnis wird, bietet die Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn mit dem Gebiet Garmisch-Classic eine "fun-tastische" Abenteuerwelt: Drei Attraktionen, der lehrreiche Gipfel-Erlebnisweg, der Genuss-Erlebnisweg und die spektakuläre Aussichtsplattform AlpspiX laden Familien zu einem spannenden Ausflug nahe der Zugspitze ein.

Wandern in einmaliger Bergkulisse

Die interaktiven Stationen am Gipfel-Erlebnisweg versprechen Wandervergnügen.

„Staunen statt Schwitzen“ heißt hier die Devise. Dank der Bergbahnen fällt der beschwerliche Auf- und Abstieg weg und die Wandertouren in luftigen Höhen werden zum Kinderspiel. Der Gipfel-Erlebnisweg, der durch eine 9-minütige Fahrt mit der Alpspitzbahn zu erreichen ist, ist eine dieser Touren. Die nur etwa 700 Meter lange Rundwanderung auf dem Osterfelderkopf birgt selbst für Eltern mit Kinderwägen keine Hürden. Am Wegesrand befinden sich verschiedene Stationen, an denen sich Kinder spielerisch Wissen über die Tier- und Pflanzenwelt der Umgebung aneignen können.

Bilder von der Bergwelt Garmisch-Classic

Bilder: Erlebniswelt Garmisch-Classic

Einmaliger Blick auf das Bergpanorama.

Ein echtes Highlight wartet am Ende der Tour – die Aussichtsplattform AlpspiX, mit Blick auf die Zugspitze, das Höllental sowie das schroffe Bergpanorama des Wettersteingebirges. Die Konstruktion in Form eines „X“ ragt in luftiger Höhe etwa 13 Meter über den Abgrund hinaus und gewährt einen faszinierenden Blick in 1000 Meter Tiefe durch den Gitterrostboden und die Glaswand. Bauchkribbeln garantiert! An der Bergstation der Alpspitzbahn beginnt der Genuss-Erlebnisweg. Er schlängelt sich hinab zur Bergstation der Kreuzeckbahn, ohne dabei zu schwierig zu werden. Auf knapp drei Kilometern warten 18 Spiel- und Spaßstationen auf die kleinen Bergsteiger. Dabei sind alle Sinne gefordert: Mal gilt es den „Duft der Berge“ schnuppern, mal den Weg durch das „Labyrinth aus Stein“ zu finden! Sollten so viele Eindrücke doch zu anstrengend werden, laden Sonnenplätze und Hängesessel zum Ausruhen ein. Als Belohnung wartet am Ende des Genuss-Erlebnisweges „Der Schatz des Riesen“...

Jetzt mitmachen und gewinnen

Das Gewinnspiel ist abgelaufen. Vielen Dank fürs Mitmachen.

Lust auf einem Ausflug in die Berge bekommen? Dann machen Sie bei unserem Gewinnspiel mit. Wir verlosen 3 x 1 Familienticket! Damit können Eltern mit ihren Kindern an einem beliebigen Tag umsonst das Gebiet Garmisch-Classic entdecken und Alpspitzbahn, Hochalmbahn und Kreuzeckbahn nutzen. Füllen Sie einfach das Formular unter diesem Artkel aus und beantworten Sie die Gewinnspielfrage:

Wie viele Meter kann man von der Aussichtsplattform AlpspiX in die Tiefe schauen?

a) 1250 Meter

b) 800 Meter

c) 1000 Meter

Teilnahmeschluss ist der 30. September 2012, 23:59 Uhr. Viel Erfolg!

Tipp: Die Antwort finden Sie im Text versteckt.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion